The Concept of Morality

 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. Juli 2020
  • |
  • 220 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-000-03572-8 (ISBN)
 

In this book, originally published in 1959, the author believes that general moral concepts embody conceptions of standards in accordance with which particular moral judgments proceed and these may become objects of theoretical understanding and knowledge - and hence be treated as facts in some context of a moral nature - in an ethical enquiry that is philosophical in character. The book clarifies the implications of conceptions which are used when aspects of our experiences are evaluated from a distinctive point of view, namely that of morality. It examines some of the theories which suggest that the function of ethical philosophy is something quite other than what traditional philosophers believed it to be, namely by asking what goodness or justice is.

1. Auflage
  • Englisch
  • Milton
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 23,00 MB
978-1-000-03572-8 (9781000035728)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Pratima Bowes

1. The Nature of Philosophy of Ethics 2. In What Sense is Ethics a Theoretical Study of Objective Facts? 3. Rationality of Morals 4. The Decision, Attitude and Command Theories of Moral 5. The Characteristics of Moral Values 6. The Concept of Good 7. The Concepts of 'Ought', 'Right' and 'Duty' 8. Moral Praise and Blame

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

43,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen