Transport Processes at Fluidic Interfaces

 
 
Birkhäuser (Verlag)
  • erschienen am 13. Juli 2017
  • |
  • XV, 679 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-56602-3 (ISBN)
 

There are several physico-chemical processes that determine the behavior of multiphase fluid systems - e.g., the fluid dynamics in the different phases and the dynamics of the interface(s), mass transport between the fluids, adsorption effects at the interface, and transport of surfactants on the interface - and result in heterogeneous interface properties. In general, these processes are strongly coupled and local properties of the interface play a crucial role. A thorough understanding of the behavior of such complex flow problems must be based on physically sound mathematical models, which especially account for the local processes at the interface.

This book presents recent findings on the rigorous derivation and mathematical analysis of such models and on the development of numerical methods for direct numerical simulations. Validation results are based on specifically designed experiments using high-resolution experimental techniques. A special feature of this book is its focus on an interdisciplinary research approach combining Applied Analysis, Numerical Mathematics, Interface Physics and Chemistry, as well as relevant research areas in the Engineering Sciences. The contributions originated from the joint interdisciplinary research projects in the DFG Priority Programme SPP 1506 "Transport Processes at Fluidic Interfaces."

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 127
  • |
  • 82 s/w Abbildungen, 127 farbige Abbildungen
  • |
  • 82 schwarz-weiße und 127 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 19,54 MB
978-3-319-56602-3 (9783319566023)
10.1007/978-3-319-56602-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dieter Bothe is Professor for Mathematical Modeling and Analysis in the Department of Mathematics and at the Center of Smart Interfaces at Technical University of Darmstadt. His research concerns nonlinear evolution equations, reaction-diffusion systems and transport processes in two-phase flows, combining modeling with mathematical analysis and numerical simulations.

Arnold Reusken is Professor of Numerical Analysis at RWTH-Aachen. His research areas concerns analysis and application of multigrid solvers and other fast iterative methods for discretized PDEs, finite element methods and numerical methods for the simulation of two-phase incompressible flow problems.

Preface.- Part I Numerical Methods for Sharp Interface Models.- Part II Analysis and Simulation of Diffusive Interface Models.- Part III Experimental and Numerical Investigation of Interfacial Phenomena.- Part IV Taylor Bubbles: Experiments, Simulation and Validation.
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

128,39 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

128,39 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen