Abbildung von: Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce - Springer

Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce

Georg BorgesJörg Schwenk(Herausgeber*in)
Springer (Verlag)
Erschienen am 2. Februar 2013
X, 187 Seiten
E-Book
PDF mit Wasserzeichen-DRM
978-3-642-30102-5 (ISBN)
35,96 €inkl. 7% MwSt.
Systemvoraussetzungen
für PDF mit Wasserzeichen-DRM
E-Book Einzellizenz
Als Download verfügbar
Für neue und künftige Geschäftsfelder von E-Commerce und E-Government stellen der Datenschutz und der Identitätsschutz wichtige Herausforderungen dar. Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis widmen sich in dem Band aktuellen Problemen des Daten- und Identitätsschutzes aus rechtlicher und technischer Perspektive. Sie analysieren aktuelle Problemfälle aus der Praxis und bieten Handlungsempfehlungen an. Das Werk richtet sich an Juristen und technisch Verantwortliche in Behörden und Unternehmen sowie an Rechtsanwälte und Wissenschaftler.
Auflage
2012
Sprache
Deutsch
Verlagsort
Heidelberg
Deutschland
Verlagsgruppe
Springer Berlin
Illustrationen
15 s/w Abbildungen
X, 187 S. 15 Abb.
Dateigröße
Dateigröße: 2,12 MB
Schlagworte
ISBN-13
978-3-642-30102-5 (9783642301025)
DOI
10.1007/978-3-642-30102-5
Schweitzer Klassifikation
Thema Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
Dewey Decimal Classfication (DDC)
BIC 2 Klassifikation
BISAC Klassifikation
Warengruppensystematik 2.0

Professor Dr. Georg Borges, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, deutsches und internationales Wirtschaftsrecht, ins. IT-Recht, Ruhr-Universität Bochum

Professor Dr. Jörg Schwenk, Lehrstuhl für Netz- und Datensicherheit, Ruhr-Universität Bochum

Sicherheit und Datenschutz beim Cloud Computing.- Sicherheit im E-Commerce.- Sicherheit aus Nutzerperspektive.- Sicherheit und E-Government.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

  • Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).
  • Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions oder die App PocketBook (siehe E-Book Hilfe).
  • E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein „weicher” Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich – sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer  E-Book Hilfe.