Islamic Geometric Patterns

Their Historical Development and Traditional Methods of Construction
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 17. August 2017
  • |
  • XXV, 595 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4419-0217-7 (ISBN)
 

The main focus of this unique book is an in-depth examination of the polygonal technique; the primary method used by master artists of the past in creating Islamic geometric patterns. The author details the design methodology responsible for this all-but-lost art form and presents evidence for its use from the historical record, both of which are vital contributions to the understanding of this ornamental tradition. Additionally, the author examines the historical development of Islamic geometric patterns, the significance of geometric design within the broader context of Islamic ornament as a whole, the formative role that geometry plays throughout the Islamic ornamental arts (including calligraphy, the floral idiom, dome decoration, geometric patterns, and more), and the underexamined question of pattern classification.

Featuring over 600 beautiful color images, Islamic Geometric Patterns: Their Historical Development and Traditional Methods of Con

struction is a valuable addition to the literature of Islamic art, architecture and geometric patterns. This book is ideal for students and scholars of geometry, the history of mathematics, and the history of Islamic art, architecture, and culture. In addition, artists, designers, craftspeople, and architects will all find this book an exceptionally informative and useful asset in their fields.

Jay Bonner is an architectural ornamentalist and unaffiliated scholar of Islamic geometric design. He received his MDes from the Royal College of Art in London (1983). He has contributed ornamental designs for many international architectural projects, including the expansion of both the al-Masjid al-Haram (Grand Mosque) in Mecca, and the al-Masjid an Nawabi (Prophet's Mosque) in Medina, as well the Tomb of Sheikh Hujwiri in Lahore, and the Ismaili Centre in London - to name but a few. He is committed to the revitalization of Islamic geometric design through the teaching of traditional methodological practices. To this end, in addition to publishing, Jay Bonner has lectured and taught design seminars at many universities and conferences in North America, Europe, North Africa and Asia.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • NY
  • |
  • USA
Springer US
  • 33 s/w Abbildungen, 507 farbige Abbildungen
  • |
  • 33 schwarz-weiße und 507 farbige Abbildungen, Bibliographie
  • 96,64 MB
978-1-4419-0217-7 (9781441902177)
10.1007/978-1-4419-0217-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Forward.- Preface and Acknowledgements.- 1. The Historical Antecedents, Initial Development, Maturity and Dissemination of Islamic Geometric Patterns.- 2. Differentiation: Geometric Diversity and Design Classification.- 3. Polygonal Design Methodology.- 4. Computer Algorithms for Star Pattern Construction.- References.- References.- Glossary.- Index.- Photographic Credits.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

106,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen