Blockchain im Energiebereich. Die Möglichkeiten von Smart Contracts beim OTC-Handel von Energieprodukten

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. Juli 2020
  • |
  • 29 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-20315-1 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Informatik - Kryptowährungen, Note: 4.8, Kalaidos Fachhochschule Schweiz (IDIB Institut für Digitales und Innovatives Business), Sprache: Deutsch, Abstract: Die hier vorliegende Seminararbeit geht der Frage nach, wie weit sich Blockchain-Technologien in der Energiewirtschaft und im Speziellen beim Handeln von ausserbörslichen Energietransaktionen entwickelt haben. Konkret soll durchleuchtet werden, wie die Energiebranche die Blockchain-Technologie im Vergleich zu anderen Branchen bereits anwendet und welche Blockchain-Lösungen im Handel von OTC-Produkten im Energiebereich bereits vorhanden sind. Die Arbeit konzentriert sich auf die für das Handeln von Energieprodukten bekannten Blockchain-Lösungen, die sich bis heute im Markt aufgedrängt haben. Alle in die-ser Arbeit aufgeführten und analysierten Lösungsvarianten weisen ihre eigenen Charakteristi-ken auf, die der Autor aufzuzeigen weiss. Weiter stellt sich im OTC-Handel von Energieprodukten die Frage, inwiefern die neue Blockchain-Technologie Einfluss auf die Kosten der Energieunternehmen hat. Speziell die Implikationen auf die zu reduzierenden Transaktionskosten werden hier aufgrund der Potenziale bei intern und extern anfallenden Kosten von Energiedeals erläutert und erklärt. Eine Kernaussage, die sich in dieser Arbeit herauskristallisiert, ist die Tragweite, die solche Lösungen in der Energiebranche auslösen kann. Für einige Branchenplayer könnte das Einsetzen der Blockchain-Technologie ihre Einnahmequellen minimieren oder gar ganz ausradieren. Handkehrum könnten diese doch immensen Einflüsse künftig das Handeln mit Energieprodukten für die Energieunternehmen, die mit dem Transaktionstool Blockchain ihre Energietransaktionen durchführen, angenehme Nebeneffekte in Form von deutlich geringeren Kosten haben. Zur Hilfe kommt für die Beantwortung der Forschungsfrage in dieser Arbeit die Analyse vom Disruptionspotenzial der Branche, die Auflistung und Bewertung von bevorstehenden Transaktionkostenflüssen sowie eine Gegenüberstellung der heutigen drei Blockchain-Lösungen für den OTC-Handel.
  • Deutsch
  • 1,03 MB
978-3-346-20315-1 (9783346203151)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen