Data Governance für Manager

Datengetriebene Prozess- und Systemoptimierung als Taktgeber der digitalen Transformation
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 9. Juli 2021
  • |
  • XV, 186 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-662-63562-9 (ISBN)
 
Dieses Fachbuch führt den Leser in fünf Buchteilen und mit der Hilfe praxiserprobter Vorgehensmodelle von den Grundlagen (Was ist Data Governance?), über die Planung (Welche Gestaltungsoptionen habe ich?) und Implementierung (Wie kann ich Data Governance im Unternehmen einführen?) bis zum Regelbetrieb (Wie kann ich Mehrwerte erzielen?) und der Erfolgsmessung einer Data Governance. Wie jedes Unternehmen ist auch jede Data Governance anders, deshalb werden alle wichtigen Entscheidungspunkte aufgezeigt, die Vor- und Nachteile diskutiert, um dem Leser, die Möglichkeit zu bieten, eine maßgeschneiderte Data Governance zu entwickeln.
Ein professionelles Datenmanagement (Data Governance) ist die Grundlage für die erfolgreiche digitale Transformation traditioneller Unternehmen. Leider scheitern eine Vielzahl an Unternehmen an der Einführung einer Data Governance, weil sie die Komplexität der Herausforderung (Organisationsaufbau, Befähigung der Mitarbeiter, Change Management etc.) nicht vollständig überblicken und deshalb nicht alle Aspekte mit in die Planung und Umsetzung ihrer Data Governance miteinbeziehen. Hier setzt dieses Buch an: Es erläutert die treibende Rolle, die eine reaktionsfähige Datenorganisation innerhalb der digitalen Transformation eines Unternehmens einnehmen kann. Der Leser wird befähigt, Digitalisierungspotenziale aufzuzeigen und diese im Unternehmen in die Umsetzung zu überführen.
Der Inhalt
  • Grundlagen Data Governance
  • Erfolgsfaktoren der Implementierung
  • Entwicklung eines reaktionsfähigen Operating Model
  • Data Governance als Treiber der Wertstromoptimierung und Taktgeber der digitalen Transformation
  • Erfolgsmessung einer Data Governance
1. Aufl. 2021
  • Deutsch
  • Heidelberg
  • |
  • Deutschland
Springer Berlin
72 s/w Abbildungen
  • 5,28 MB
978-3-662-63562-9 (9783662635629)
10.1007/978-3-662-63562-9
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Lars Michael Bollweg verantwortet als Data Officer die Data Governance in einem großen deutschen Energieunternehmen. Vor seiner Zeit in der Energiewirtschaft war er als Consultant für Digitalisierung und Strategie bei einem der größten Lebensmittelkonzerne in Europa angestellt. Er hat in der Wirtschaftsinformatik zur digitalen Transformation von Handelsunternehmen promoviert. Darüber hinaus ist er Autor einer Vielzahl an wissenschaftlichen Veröffentlichungen zum Forschungsschwerpunkt "digitale Transformation" und als Dozent für Big Data, Data Science und Programmiersprachen an privaten und staatlichen Hochschulen tätig.
Vorwort.- Einleitung.- TEIL 1 - GRUNDLAGEN.- Was ist Data Governance?.- TEIL 2 - PLANUNG.- 3 Erfolgsfaktoren für die implementierung Implementierung.- TEIL 3 - IMPLEMENTIERUNG.- Entwicklung eines reaktionsfähigen Operating Model.- TEIL 4 - DIGITALE TRANSFORMATION.- Grundlagen der digitalen Transformation.- Data Governance als Treiber der Wertstromoptimierung und Taktgeber der digitalen Transformation.- TEIL 5 - ERFOLGSMESSUNG.- Erfolgsmessung einer Data Governance.- Prinzipienliste.- Bonus: Vorlage Datendefinitionen.- Schlusswort.- Glossar.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen