Migration and the Search for Home

Mapping Domestic Space in Migrants' Everyday Lives
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 31. Oktober 2016
  • |
  • XXVII, 136 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-58802-9 (ISBN)
 
This book explores the impact of transnational migration on the views, feelings, and practices of home among migrants. Home is usually perceived as what placidly lies in the background of everyday life, yet migrants' experience tells a different story: what happens to the notion of home, once migrants move far away from their "natural" bases and search for new ones, often under marginalized living conditions? The author analyzes in how far migrants' sense of home relies on a dwelling place, intimate relationships, memories of the past, and aspirations for the future-and what difference these factors make in practice. Analyzing their claims, conflicts, and dilemmas, this book showcases how in the migrants' case, the sense of home turns from an apparently intimate and domestic concern into a major public question. 
1st ed. 2017
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
  • 2 s/w Abbildungen
  • |
  • 2 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 2,85 MB
978-1-137-58802-9 (9781137588029)
1137588020 (1137588020)
10.1057/978-1-137-58802-9
weitere Ausgaben werden ermittelt
Paolo Boccagni is Lecturer in Sociology at the University of Trento, Italy. His main research areas are transnational migration, social welfare, care, diversity and home, and his publication record includes articles in Ethnic and Racial Studies, Global Networks, Journal of Ethnic and Migration Studies, and Housing, Theory and Society. He is also Principal Investigator of the European Research Council project HOMInG - The home-migration nexus: Home as a window on migrant belonging, integration and circulation (ERC STG 678456, 2016-2021).
Introduction

1. A new lens on the migration-home nexus

2. Researching migrants' home

3. Migration and home over space

4. Migration and home over time

5. Migrants' home as a political issue

6. Conclusion

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

55,92 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

55,49 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok