Die Sehnsucht im Herzen der Artischocke

Eine Gemüsekulturgeschichte
 
 
Nagel & Kimche (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. August 2013
  • |
  • 160 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-312-00589-5 (ISBN)
 
Die Kochkunst feiert Hochkonjunktur, aber dem Gemüse bringen wir beim Kochen und Essen nur wenig Achtung entgegen. Dabei ist das Gemüse der verkannte Superheld im Garten. Unauffällig und treu macht es uns zu dem, was wir sind. Fast vergessene Sonderlinge wie Topinambur und Pastinake kämpfen sich zäh aus der Versenkung zurück. Und die heute etwas vernachlässigte Artischocke genoss einstmals königliches Ansehen, auch aufgrund ihrer vermeintlich aphrodisischen Kräfte. Nach Bloch-Danos kurzweiliger Odyssee durch die Kulturgeschichte unseres Vitaminfreundes, kunstvoll gewürzt mit Kochrezepten und literarischen Zitaten von Montaigne bis Proust, wird man das Gemüse auch als Nicht-Vegetarier nie wieder geringschätzen.
  • Deutsch
  • Zürich
  • |
  • Schweiz
  • 3,96 MB
978-3-312-00589-5 (9783312005895)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Evelyne Bloch-Dano, geboren in Neuilly sur Seine, aufgewachsen in Paris, ist Journalistin, Literaturwissenschaftlerin und Buchautorin. Sie verfasste Biographien von Emile Zolas Ehefrau, von Marcel Prousts Mutter sowie von der französischen Schriftstellerin und Feministin Flora Tristan. Sie war als Professorin für Literaturwissenschaft an verschiedenen Universitäten tätig und leitete von 2006 bis 2007 das Seminar "Geschichte des Geschmacks" an der von Michel Onfray gegründeten Université populaire du goût d'Argentan. Heute arbeitet Bloch-Dano als Literaturkritikerin für das Magazine Littéraire sowie für Marie-Claire. 1998 erhielt sie den Grand prix des lectrices der Zeitschrift Elle, für Madame Proust wurde sie 2004 mit dem Prix Renaudot essai ausgezeichnet.
"Es ist ein Liebhaberbüchlein geworden und ein Geheimtipp für jeden, der gerne gärtnert, kocht oder auch nur isst. (...) Das wirklich Lohnenswerte an diesem Buch ist aber, wie es frei von jeder Selbstverständlichkeit auf Allerweltsgemüse blickt und sichtbar macht, was da auf den Tellern liegt: ein Stück Kulturgeschichte, das von Kriegen, von neuen Entdeckungen, von Moden, von den Geschmäckern der Epochen und von der Natur erzählt." Maren Keller, Spiegel Online, 11.11.2013

"Evelyne Bloch-Dano hat mit ihrem Buch 'Die Sehnsucht im Herzen der Artischocke' einen höchst amüsanten Abriss über Gemüsesorten vorgelegt." Dpa, 13.10.2013

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen