Padua and Venice

Transcultural Exchange in the Early Modern Age
 
 
De Gruyter (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. November 2017
  • |
  • VIII, 177 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-046540-2 (ISBN)
 
Venice and Padua are neighboring cities with a topographical and geopolitical distinction. Venice is a port city in the Venetian Lagoon, which opened up towards Byzantium and the East. Padua on the mainland was founded in Roman times and is a university city, a place of Humanism and research into antiquity. The contributions analyze works of art as aesthetic formulations of their places of origin, which however also have an effect on and expand their surroundings. International experts investigate how these two different concepts stimulated each other in the Early Modern Age, and how the exchange worked.
  • Englisch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 16
  • |
  • 75 s/w Abbildungen, 16 farbige Abbildungen
  • |
  • 75 b/w and 16 col. ill.
  • 5,85 MB
978-3-11-046540-2 (9783110465402)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110465402
weitere Ausgaben werden ermittelt
Brigit Blass-Simmen, Art historian, Berlin; Stefan Weppelmann, Kunsthistorisches Museum, Vienna.
  • Intro
  • Preface
  • Contents
  • Cultural Transfer in Microcosm
  • The Life of the Virgin at the Scrovegni Chapel, Padua and San Marco, Venice
  • The Eclectic Taste of the Gattamelata Family
  • Calligraphy, Epigraphy, and the Paduan- Venetian Culture of Letters in the Early Renaissance
  • Cultural Exchanges in Venice, for an Artistic "Archive of Memory"
  • Andrea Mantegna and Giovanni Bellini
  • Giovanni Bellini's Lamentation Altarpiece for Santa Maria dei Servi in Venice
  • The Perplexing Problem of Portraits and Parapets
  • Cassandræ Fidelis venetæ literis clarissimæ in Padua
  • Venetian Affirmation and Urban Tradition in Sixteenth-Century Padua
  • Authors
  • Picture Credits
  • Index
  • Plates

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

49,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

49,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen