Urban Children Distress

 
 
Routledge (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. August 2020
  • |
  • 512 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-000-10269-7 (ISBN)
 
This book describes how deprived urban children and their families and communities try to cope with scarcity, neglect and discrimination. It communicates the smell, the sweat, the agonies and the occasional triumphs of the poor in their day-to-day struggle for a rightful share of human dignity.
1. Auflage
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
  • 103,18 MB
978-1-000-10269-7 (9781000102697)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Cristina Szanton Blanc (Edited by)
1. Introduction 2. Brazil: A New Concept of Childhood 3. Philippines: Urban Communities and Their Fight for Survival 4. India: Urban Poverty, Children and Participation 5. Kenya: The Urban Threat for Women and Children 6. Italy: Where are Children on the City Agenda? 7. Some Comparative Urban Trends: Street, Work, Homelessness, Schooling and Family Survival Strategies 8. Innovative Policies and Programmes: Lessons Learned Cristina Szanton Blanc

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

33,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen