Geschichten vom Mute

 
 
FISCHER Digital (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 15. September 2015
  • |
  • 144 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-10-560558-5 (ISBN)
 
Die mutige Tat hebt den Einzelnen und die Situation, in der er handelt, aus dem normalen Ablauf alltäglicher Ereignisse heraus. Davon erzählen diese von Emanuel Bin-Gorion gesammelten Geschichten, die ihren Ursprung in der Weisheit des fernen Ostens, den Traditionen des nahen Orients, in den Mythen der Antike, aber auch in der europäischen Tradition haben.
Als Mythe oder Sage überliefert, verdichten sich einmalige, weil unwiederholbare Handlungen und Ereignisse in Prototypen des Heldentums: Achilleus und Hektor, Odysseus und Penelope oder der Dichter Firdusi, bekannt aus Heinrich Heines Gedicht im »Romanzero«. Die biblischen Geschichten von Joseph und seinen Brüdern, von Simsons übermenschlicher Kraft stehen neben der altjüdischen Ödipus-Legende »Josua bin Nun«, und dem altägyptischen Märchen »Anubis und Bata«, das von zwei Brüdern erzählt, die durch dieselbe Frau ins Unglück getrieben werden.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
1. Auflage
  • Deutsch
  • Deutschland
  • 1,00 MB
978-3-10-560558-5 (9783105605585)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Emanuel Bin-Gorion

Emanuel Bin-Gorion (1903-1987), wurde in Breslau geboren und lebte ab 1936 in Israel. Schriftsteller in zwei Sprachen, deutsch und hebräisch, mit einem hauptsächlich judaistischen Oeuvre in beiden Literaturen.
Sohn des neuhebräischen Klassikers Micha Josef Bin-Gorion (Berdyczewski), der im Abendland vor allem durch den >Born Judas< wie >Die Sagen der Juden< bekannt geworden ist.

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

3,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen