The Skill of End-of-Life Communication for Clinicians

Getting to the Root of the Ethical Dilemma
 
 
Springer (Verlag)
  • erschienen am 27. Juni 2017
  • |
  • XXI, 81 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-60444-2 (ISBN)
 

With a focus on end-of-life discussion in aging and chronically ill populations, this book offers insight into the skill of communicating in complex and emotionally charged discussions. This text is written for all clinicians and professionals in the fields of healthcare and public health who are faced with questions of ethical deliberation when a patient's illness turns from chronic to terminal. This skill is required to manage care well in an age of advanced technology, and numerous autonomous choices. With a palliative care and ethics focus, the manuscript provides case studies illustrating issues which occur in the acuity and chronicity of end of life. Clear tools for clinicians, such as scripting and "the advance care planning video library" are included. The book focuses on the unique concept of outpatient ethics, including readmission prevention and shortened length of stay through good communication for clinicians who will be required to conduct this discussion with patients. The ethical undertone in this text provides a perfect opening for application in healthcare ethics classes, both in fields of public health and healthcare. Medical scholars and physicians, nurse practitioners and physician's assistants, as well as social workers, both in practice and training, will benefit from this text.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
Bibliographie
  • 1,24 MB
978-3-319-60444-2 (9783319604442)
10.1007/978-3-319-60444-2
weitere Ausgaben werden ermittelt

Kathleen Benton is the director of Clinical Ethics and Palliative Care at a local hospital in Savannah. Georgia. She is heavily involved in the region through volunteer advisory board roles and professorships at Armstrong State University and the Mercer University Medical School. Dr. Benton has a master's degree in medical ethics and a doctorate in public health. She has authored and reviewed many publications relevant to the topics of palliative care, ethics, hospice, and communication. Her first publication, a children's book entitled Daniel's World: A Book about Children with Disabilities, is the closest to heart. She lives her vocation, passionate about helping families through ethical decision-making processes. She resides in Savannah with her husband, Rex, and her three children, Julia Grace, Jack, and Andrew.

Introduction.- 1. A Background on Ethics and the End of Life.- 2. Ethics Plays a Role In the Medicalization of Death.- 3. The Details in the Document.- 4. Case Studies.- 5. The Skill.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

58,84 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen