Interrupting the Psy-Disciplines in Education

 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 9. August 2016
  • |
  • XIII, 225 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-51305-2 (ISBN)
 
This book offers critical explorations of how the psy-disciplines, Michel Foucault's collective term for psychiatry, psychology and psycho-analysis, play out in contemporary educational spaces. With a strong focus on Foucault's theories, it critically investigates how the psy-disciplines continue to influence education, both regulating and shaping behaviour and morality. The book provides insight into different educational contexts and concerns across a child's educational lifespan; early childhood education, inclusive education, special education, educational leadership, social media, university, and beyond to enable reflection and critique of the implications of psy-based knowledge and practice.
With chapters by a mixture of established and emerging international scholars in the field this is an interdisciplinary and authoritative study into the role of the psy-disciplines in the education system. Providing vivid illustrations from throughout the educational lifespan the book serves as an invaluable tool for reflection and critique of the implications of psy-based practice, and will be of particular interest to academics and scholars in the field of education policy and psychology.
weitere Ausgaben werden ermittelt
Eva Bendix Petersen is Professor in the Department of People and Technology at Roskilde University, Denmark. Her research explores the formation of subjectivity in educational contexts in relation to local and global policy discourses.

Zsuzsa Millei is a research fellow at the Space and Political Agency Research Group at the University of Tampere, Finland and Senior Lecturer in early childhood and comparative and international education at The University of Newcastle, Australia. Her research examines how children are positioned and participate as political subjects and how children's political subjectivities are formed.
Introduction.- Chapter 1. The Risk Factors for Psy-Diagnosis?.- Chapter 2. Child Development and the Shifting Regulation of Young Learner Subjects.- Chapter 3. 'The Elephant in the Room'.- Chapter 4. Re-thinking Pointiness.- Chapter 5. Becoming a Knowable and Testable Learner.- Chapter 6. 'How Do You Solve a Problem Like Maria?'.- Chapter 7. Facebook 52.- Chapter 8. Post-Psychologies, Psy-Leadership and Subjectivities in Contemporary Education.- Chapter 9. Squishing, Contradictions and Confusions.- Chapter 10. 'No, I'm Not OK'.- Chapter 11. Between Academic Development and the Learning Sciences.- Chapter 12. Is That All There Is?
Dewey Decimal Classfication (DDC)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

69,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

69,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok