Lex Salica

Nebst den Capitularien zur Lex Salica
 
 
de Gruyter Mouton (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 5. November 2018
  • |
  • XXIII, 163 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-154552-3 (ISBN)
 
Reprint 2018
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • Zahlr. Tab.
  • |
  • Num. tab.
  • 15,83 MB
978-3-11-154552-3 (9783111545523)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • Vorwort
  • Anhang I
  • Anhang II
  • Anhang III
  • I. De mannire
  • II. De furtis porcorum
  • III. De furtis animalium
  • IV. De furtis ovium
  • V. De furtis caprarum
  • VI. De furtis canum
  • VII. De furtis avium
  • VIII. De furtis apium
  • IX. De damno in messe vel qualibet clausura inlatum
  • X. De servis vel mancipiis furatia
  • XI. De furtis ingenuorum vel efracturis
  • XII. De furtis servorum vel efracturis
  • XIII. De rapto ingenuorum
  • XIV. De supervenientibus1 vel expoliatis
  • XV. De homicidiis vel si quis uxorem alienam tulerit
  • XVI. De incendiis
  • XVII. De vulneribus
  • XVIII. De eum qui innocentem hominem ad regem accusat
  • XIX. De maleficiis
  • XX. De eum qui ingenua muliere manum vel brachio aut digito extrinxerit
  • XXI. De navibus furatis
  • XXII. De furtis in molino conmissis
  • XXIII. De caballo extra consilium domini sui ascensu
  • XXIV. De homicidiis parvolorum
  • XXV. De adulteriis ancillarum
  • XXVI. De libertis demissis
  • XXVII. De furtis diversis
  • XXVIII. De elocationibus
  • XXIX. De dibilitatibus
  • XXX. Deconviciis
  • XXXI. De via lacina
  • XXXII . De ligaminibus ingenuorum
  • XXXIII . De venationibus furatis
  • XXXIV. Do sepibus funitis
  • XXXV. De homicidiis servorum vel expoliatis
  • XXXVI . De Quatrupedibus si hominem occidorent
  • XXXVII. De vestigio minando
  • XXXVIII. De furtis caballorum vel equorum
  • XXXIX. De plagiatoribus
  • XL. Si servus in furtum fuerit inculpatus
  • XLI. De homicidiis ingenuorum
  • XLII. De homicidio in contubernio facto
  • XLIII. De homicidio in contubernio facto
  • XLIV. De reipus
  • XLV. De migrantibus
  • XLVI. De hac famirem
  • XLVII. De filtortis
  • XLVIII. De falso testimonio
  • XLIX. De testibus
  • L. De fides factas
  • LI.
  • LII. De rem pristitam
  • LIII. De manu ad ineum redemendam
  • LIV. De grafionem occisum
  • LV. De corporibus expoliatis
  • LVI . De eo qui ad mallum venire contemnit
  • LVII. De rachineburgiis
  • LVIII. De chrenecruda
  • LIX. De alodis
  • LX. De eum qui se de parentilla tollere vult
  • LXI. De charocna
  • LXII. De conpositione homicidii
  • LXIII. De homine ingenuo qui in oste occidirur
  • LXIV. De herburgium
  • LXV. De caballo mortuo extra consilium domini sui decotato
  • Die Capitularien zur Lex Salica bearbeitet
  • Vorbemerkung
  • Ausgabe der Lex Salica v. Merkel. Die folg. Ausgabe
  • Erstes Capitulare
  • Zweites Capitolare
  • Drittes Capitulare
  • Viertes Capitulare
  • Fünftes Capitulare
  • Sechstes Oapitulare
  • Siebentes Capitulare
  • Extravaganten. Prologe und Epiloge. Remissorien
  • Extravaganten .
  • Prologe und Epiloge
  • Remissorien .
  • Wortregister
  • Berichtigungen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

109,95 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen