Vorteile und Grenzen der Rollenspiele als Unterrichtsmethode. Unterrichtsentwurf zur 'Windenergie'

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. November 2017
  • |
  • 79 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-58467-9 (ISBN)
 
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 2,7, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch alternative Unterrichtsmethoden wie dem Rollenspiel sollen nicht nur Inhalte vermittelt, sondern auch verschiedene Kompetenzen von den Schülern entwickelt werden, die eben diese im späteren Leben immer wieder benötigen werden. So soll die vorliegende Arbeit eine Möglichkeit aufzeigen, wie sich auf spielerische Art und Weise die Thematik der Windenergie, die den erneuerbaren Energien zuzuordnen ist, vermitteln lässt und sich gleichzeitig Empathie, Diskussionsvermögen und Argumentieren bei den Schülern schulen lassen. Daher soll zuerst die Unterrichtsmethode 'Rollenspiel' vorgestellt werden. Hier soll verdeutlicht werden, warum das Rollenspiel wichtig für Schüler und deren persönliche Entwicklung ist, woher der Begriff stammt, aus welchen Ansätzen sich das Spiel ableiten lässt und welche verschiedenen Arten und Formen der Spiele es gibt. Danach werden die verschiedenen Chancen aufgezeigt, die diese Form des Unterrichts bietet, jedoch nicht, ohne auf deren Grenzen hinzuweisen und einzugehen. Im zweiten Teil der Arbeit findet sich ein beispielhafter Unterrichtsentwurf zum Thema erneuerbare Energien für die Klassenstufen 9/10 am Gymnasium wieder. Dieser ist als Vorschlag anzusehen, wie ein Rollenspiel, oder in diesem Fall das Rollenspiel 'Windpark Petrisberg', in den Unterricht zu integrieren ist. Dort finden sich verschiedene Rollen und Informationsmaterialien zum Thema Windenergie, die von den Schülern genutzt werden können.
  • Deutsch
  • 1,63 MB
978-3-668-58467-9 (9783668584679)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

29,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok