Döblin-Handbuch

Leben - Werk - Wirkung
 
 
J.B. Metzler (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. März 2016
  • |
  • IX, 398 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-476-05376-3 (ISBN)
 
Alfred Döblin hat die literarische Avantgarde des frühen 20. Jahrhunderts entscheidend mitgestaltet. Das Handbuch stellt das Gesamtwerk dieses Anregers und Repräsentanten der Modernebewegungen vor und macht die thematische und stilistische Vielfalt seines Schreibens deutlich: Die Romane, Erzählungen und Dramen, aber auch seine politische Publizistik und ästhetisch-poetologischen Schriften werden in detaillierten Analysen unter Berücksichtigung der Entstehungs- und Wirkungsgeschichte wie auch des zeit-, kultur- und literaturgeschichtlichen Kontextes behandelt.
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Bibliographie
  • 6,38 MB
978-3-476-05376-3 (9783476053763)
10.1007/978-3-476-05376-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Sabina Becker, Professorin für Neuere Deutsche Literaturgeschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Intro
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Hinweise zur Benutzung
  • I Rezeptionsgeschichte
  • 1 Klassiker der Moderne
  • 2 Rezeption zu Lebzeiten
  • 3 Editionsgeschichte
  • 4 Forschungsgeschichte
  • 5 Literarische Wirkungsgeschichte
  • II Das frühe Werk 1900 - 1914
  • 1 Frühe Romane und Erzählungen
  • 2 Der Novellenzyklus Die Ermordung einer Butterblume und andere Erzählungen (1912)
  • 3 »Chinesischer Roman«: Die drei Sprünge des Wang-lun (1915)
  • III Romane und Erzählungen 1915 - 1932
  • 1 Wadzeks Kampf mit der Dampfturbine. Roman (1915)
  • 2 Die Lobensteiner reisen nach Böhmen. Zwölf Novellen und Geschichten (1917)
  • 3 Historischer Roman: Wallenstein (1920)
  • 4 Utopischer Roman: Berge Meere und Giganten (1924)
  • 5 Dokumentarische Erzählung: Die beiden Freundinnen und ihr Giftmord (1924)
  • 6 Epische Dichtung: Manas (1927)
  • 7 Großstadtroman: Berlin Alexanderplatz. Die Geschichte vom Franz Biberkopf (1929)
  • IV Das Exilwerk: Romane und Erzählungen 1933 - 1946
  • 1 Schelmenroman im Exil: Babylonische Wandrung oder Hochmut kommt vor dem Fall (1934)
  • 2 Zeitroman: Pardon wird nicht gegeben (1935)
  • 3 Zivilisationskritik im Roman: Amazonas/Das Land ohne Tod (Die Fahrt ins Land ohne Tod, 1937
  • Der blaue Tiger, 1938
  • Der neue Urwald, 1948)
  • 4 Kleines Märchen (1937)
  • 5 Historisches Epos: November 1918. Eine deutsche Revolution (1939, 1948, 1950)
  • 6 Heitere Magie. Zwei Erzählungen (Reiseverkehr mit dem Jenseits und Das Märchen vom Materialismus, 1948)
  • V Das Spätwerk
  • 1 Der Oberst und der Dichter oder Das menschliche Herz (1946)
  • 2 »Psychoanalytischer Roman«: Hamlet oder Die lange Nacht nimmt ein Ende (1956)
  • VI Politische Publizistik und journalistische Prosa
  • 1 Linke Poot: Der deutsche Maskenball (1921)
  • 2 Politische Schriften
  • 3 Wissen und Verändern! Offene Briefe an einen jungen Menschen (1931)
  • VII Dramen, Hörspiel, Drehbücher und Filmskripte
  • 1 Dramen und Lehrstücke
  • 2 Das Hörspiel Die Geschichte vom Franz Biberkopf (1930)
  • 3 Filmskripte (1920-1941)
  • VIII Rundfunkbeiträge und die Zeitschrift Das Goldene Tor
  • 1 Rundfunkbeiträge 1946-1952
  • 2 Die Zeitschrift Das Goldene Tor (1946-1951)
  • IX Döblin als Essayist
  • 1 Entstehungsbedingungen und Selbsteinschätzungen
  • 2 Traditionen, Einflüsse und Affinitäten
  • 3 »Mischtexte« als Experimentierfeld
  • 4 Protokolle Berliner Lebens - Flaneurprosa
  • 5 Epos contra Essay
  • 6 »Raum für Reflexion«
  • X Medizin und Philosophie
  • 1 Psychiatrie und Psychoanalyse
  • 2 Auseinandersetzung mit Friedrich Nietzsche
  • 3 Naturphilosophische Schriften
  • XI Autobiografische Schriften
  • 1 Reise in Polen (1925)
  • 2 Erster Rückblick (1928)
  • 3 Epilog (1948)
  • 4 Schicksalsreise: Bericht und Bekenntnis (1949)
  • 5 Journal (1952/53)
  • XII Schriften zu Ästhetik und Poetik (1910 - 1950)
  • 1 Einleitung
  • 2 Gespräche mit Kalypso. Über die Musik (1910)
  • 3 An Romanautoren und ihre Kritiker. Berliner Programm (1913)
  • 4 Bemerkungen zum Roman (1917), Reform des Romans (1919)
  • 5 Der Bau des epischen Werks (1928)
  • 6 Der historische Roman und wir (1936)
  • 7 Die Dichtung, ihre Natur und ihre Rolle (1950)
  • XIII Kontexte: literatur- und kulturhistorisches Umfeld
  • 1 Döblin und die literarische Moderne 1910 - 1933
  • 2 Literatur und Wissen
  • 3 Interkulturalität
  • XIV >Religionsgespräche<
  • 1 Döblin und das Judentum
  • 2 Auseinandersetzung mit dem Christentum
  • XV Anhang
  • A Siglenverzeichnis
  • B Auswahlbibliografie
  • C Biografische Chronik
  • D Autorinnen und Autoren
  • E Werkregister
  • F Personenregister

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

99,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

99,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen