Physical Computing - Automatisieren mit dem Arduino

Eine kurze Einführung in die Welt eingebetteter Systeme
 
 
Books on Demand (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. April 2020
  • |
  • 228 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7504-6709-5 (ISBN)
 
Wie arbeitet eigentlich die Technik hinter dem Bedienpanel? Moderne Automatisierungstechnik begegnet uns ständig: von der Kaffeemaschine bis zum Auto. Dieses Buch gibt einen Einblick, wie sie funktioniert. Hilfsmittel und Wegbegleiter ist der Arduino, ein kleiner und kostengünstiger Mikrocontroller mit einer leicht zu verstehenden Entwicklungsumgebung zum Programmieren und Beobachten.

Kernstück des Buches sind über 30 detailliert beschriebene Programme. Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Automatisierungstechnik folgen erste Anwendungen, z. B. die Steuerung einer Fußgängerampel oder ein Thermometer mit Digitalanzeige. Anschließend machen wir einen Ausflug in die Regelungstechnik, arbeiten mit Bussystemen und untersuchen, wie ein Digitalrechner Berechnungen und Programme ausführt.

Dieses Buch zeigt dabei nicht nur, wie man programmiert, sondern vermittelt auch Methodenkompetenz, also strategisch sinnvolles Herangehen an die Aufgabenstellung.
1. Auflage
  • Deutsch
  • 3,96 MB
978-3-7504-6709-5 (9783750467095)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Prof. Dr.-Ing. Peter Beater ist Professor für Prozessautomatisierung am Fachbereich Maschinenbau-Automatisierungstechnik der FH Südwestfalen. Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind Regelungstechnik, Modellbildung und Echtzeitanwendungen.
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

9,49 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen