Bullying and Violence in South Korea

From Home to School and Beyond
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 10. Februar 2017
  • |
  • IX, 386 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-44612-7 (ISBN)
 
This book provides a fully-contextualised, multidisciplinary examination of bullying and violence in South Korean society. Bullying and violence has been a pressing societal issue since 2011, having been labelled as a 'social evil' to be eradicated by the government. However, the issue has been incorrectly confined to schools when in fact it is widespread in society and in professional settings, as Bax argues in this original new text.
Through twenty in-depth case studies and original case material from a Juvenile Detention Centre, Bax examines the historical, cultural, political and social contexts of bullying and violence to better understand the nature of these crimes, the perpetrators, and how they come together in the broader cultural landscape within which the individual, the family, the school and the community are embedded.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 10
  • |
  • 10 s/w Abbildungen
  • |
  • 10 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 5,63 MB
978-3-319-44612-7 (9783319446127)
10.1007/978-3-319-44612-7
weitere Ausgaben werden ermittelt

Trent Bax is an Assistant Professor of Sociology at Ewha Womans University. Trent's teaching and research interest is in the area of deviance and social control. He is the author of the book Youth and Internet Addiction in China.


Chapter 1. Introduction - South Korea's Young, How Are You Doing?.- Chapter 2. The Initial Spark - A Contemporary History of School Violence.- Chapter 3. The Fuel - Consumer Culture, Exclusion, Ethics & Idols.- Chapter 4. The Fire - Bullying & Violence by Adults at Work.- Chapter 5. The Explosion - Political & Personal Reactions to School Violence.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,29 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen