25 Ideen für den industriellen Mittelstand

Ideen für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum in der DACH-Region
 
 
Orell Füssli Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 23. August 2019
  • |
  • 192 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-280-09085-5 (ISBN)
 
Der industrielle Mittelstand ist das Rückgrat unserer Volkswirtschaften. Das "Forum industrieller Mittelstand" (FIM) verschafft dem industriellen Mittelstand im deutschsprachigen Raum eine Plattform, um gemeinsam die Herausforderungen der Zeit zu bewältigen und die Zukunft mitzugestalten.
Das Buch "25 Ideen für den industriellen Mittelstand" ist nach dem "Manifest für den industriellen Mittelstand" (2012) die zweite Publikation von Matthias Baumberger im Rahmen des "Forums industrieller Mittelstand". Darin präsentieren namhafte Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ihre Ideen für eine prosperierende Zukunft mittelständischer Unternehmen und zeigen der Politik mögliche Lösungsansätze auf, um die Rahmenbedingungen für den industriellen Mittelstand langfristig zu verändern.
Aufl.
  • Deutsch
  • Zürich
  • |
  • Schweiz
  • 0,31 MB
978-3-280-09085-5 (9783280090855)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Matthias Baumberger studierte Politikwissenschaften und Volkswirtschaftslehre in Chicago New York und Paris. Von 2005 bis 2007 arbeitete er als Projektmitarbeiter und Projektleiter bei "Avenir Suisse". Seit 2007 amtet er als Direktor des "Verbandes der Schweizerischen Lack- und Farbenindustrie" (VSLF), sowie seit 2018 des "Verbandes der Schweizerischen Schmierstoffindustrie" (VSS). Zwischen 2010 und 2016 war er Mitglied des Grossen Gemeinderats der Stadt Winterthur. Matthias Baumberger hat verschiedene Vorstands- und Stiftungsratsmandate in den Bereichen Kultur, Umwelt und Altersvorsorge inne. Er ist Gründer und Präsident des "Forums Industrieller Mittelstand".
  • Intro
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Grusswort
  • Impulse für die Zukunft
  • Einleitung
  • Mehr Freiheit statt Lippenbekenntnisse für den Mittelstand
  • Unternehmertum
  • Es braucht militantes Unternehmertum
  • Politiker, kümmert euch endlich um den Mittelstand!
  • Célébrons notre futur
  • Im Bann der Revolution
  • Irrungen und Wirrungen der Chemikaliengesetzgebung
  • Erfolgreich in der Nische: Digitalisierung und Bildung als Kernthemen der Zukunft
  • Was unser Kleiderschrank mit den Rahmenbedingungen gemeinsam hat
  • Mehr Alltagstests für die Bürokratie
  • Die Industrie braucht den Journalismus zum Schutz ihres Rufs
  • Politik, Behörden und Verbände
  • Lob der Kleinbühne
  • Von der Freiheit des Mittelstands
  • Starke Berufsbildung - starker Mittelstand - starke Schweiz
  • Zur Bedeutung von Eigentum
  • Wie E-Government den KMU das Leben erleichtert
  • Wer fit bleiben will, darf nicht ruhen
  • Warum der Mittelstand zu Wohlstand und Zusammenhalt führt
  • Miteinander an die Spitze, ein Blick auf und aus Vorarlberg
  • Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität als neues Leitbild
  • Das Erfolgsmodell in die Zukunft tragen
  • Liechtenstein und die Industrie 4.0
  • Wissenschaft
  • Fahrt doch mal nach Liechtenstein!
  • Die vier Erfolgsfaktoren der digitalen Transformation
  • Kartellrechtliche Fallen für den Mittelstand
  • Micro-, small, and medium enterprises in the WTO
  • Gesellschaftlicher Fortschritt durch Versuch und Irrtum
  • Abschluss
  • Fazit
  • Autorinnen und Autoren
  • Danksagung

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

15,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen