Komplementärmedizin

Beratungsempfehlungen für die Selbstmedikation
 
 
Deutscher Apotheker Verlag
  • 2. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. Oktober 2011
  • |
  • XIV, 744 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7692-5645-1 (ISBN)
 
Vielfalt der Beratung
Nutzen Sie Ihr Beratungspotenzial!
Die Selbstmedikation bietet Ihnen vielfältige Therapiemöglichkeiten, die Sie gezielt einsetzen können:

Phytotherapie
Homöopathie: Einzel- und Komplexmittel
Anthroposophische Medizin
Schüßler-Salze
Spagyrik oder
Bachblüten
Für über 100 Indikationen der Selbstmedikation sind in kompakter "Kitteltaschenform" Präparatevorschläge zu allen genannten Therapierichtungen zusammengestellt.
Der Clou: Zusätzlich zu den Empfehlungen aus der Komplementärmedizin erfahren Sie immer auch, wie nach der allopathischen Vorgehensweise therapiert wird. So finden Sie garantiert das geeignete Arzneimittel.
aktualisierte Auflage
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
  • 3,24 MB
978-3-7692-5645-1 (9783769256451)
376925645x (376925645x)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Vorwort [Seite 5]
2 - Abkürzungsverzeichnis [Seite 7]
3 - Inhaltsverzeichnis [Seite 9]
4 - 1 Therapieformen [Seite 16]
4.1 - 1.1 Allopathie und/oder Komplementärmedizin [Seite 16]
4.2 - 1.2 Phytotherapie [Seite 17]
4.3 - 1.3 Homöopathie - Einzelmittel [Seite 24]
4.4 - 1.4 Homöopathie - Komplexmittel [Seite 31]
4.5 - 1.5 Anthroposophische Medizin [Seite 32]
4.6 - 1.6 Biochemie nach Dr. Schüßler [Seite 47]
4.7 - 1.7 Spagyrik [Seite 52]
4.8 - 1.8 Bach-Blüten [Seite 62]
5 - 2 Indikationen von A-Z [Seite 70]
5.1 - 1 ADHS [Seite 72]
5.2 - 2 Akne [Seite 78]
5.3 - 3 Allergische Hautreaktionen [Seite 86]
5.4 - 4 Angst [Seite 91]
5.5 - 5 Aphthen [Seite 98]
5.6 - 6 Appetitlosigkeit [Seite 105]
5.7 - 7 Augen, trockene [Seite 110]
5.8 - 8 Bindehautreizung [Seite 117]
5.9 - 9 Blähungen [Seite 121]
5.10 - 10 Blasenentzündung [Seite 127]
5.11 - 11 Blasenschwäche [Seite 134]
5.12 - 12 Bluterguss [Seite 139]
5.13 - 13 Depressive Verstimmungen [Seite 146]
5.14 - 14 Diabetes [Seite 153]
5.15 - 15 Durchblutungsstörungen der Beine [Seite 158]
5.16 - 16 Durchblutungsstörungen des Gehirns [Seite 163]
5.17 - 17 Durchfall [Seite 167]
5.18 - 18 Dysmenorrhö [Seite 174]
5.19 - 19 Ekzem [Seite 180]
5.20 - 20 Erbrechen [Seite 189]
5.21 - 21 Erkältung [Seite 194]
5.22 - 22 Erschöpfung, Rekonvaleszenz [Seite 201]
5.23 - 23 Fettstoffwechselstörungen [Seite 209]
5.24 - 24 Fieber [Seite 215]
5.25 - 25 Fingernägel, brüchige [Seite 221]
5.26 - 26 Fingernägel, verfärbte [Seite 225]
5.27 - 27 Furunkel [Seite 228]
5.28 - 28 Fußpilz [Seite 233]
5.29 - 29 Gallenbeschwerden [Seite 237]
5.30 - 30 Gedächtnisleistung, nachlassende [Seite 246]
5.31 - 31 Gelenkschmerzen [Seite 252]
5.32 - 32 Gerstenkorn [Seite 260]
5.33 - 33 Gewichtsreduktion [Seite 265]
5.34 - 34 Gicht [Seite 272]
5.35 - 35 Haarausfall [Seite 277]
5.36 - 36 Hämorrhoiden [Seite 282]
5.37 - 37 Halsschmerzen [Seite 288]
5.38 - 38 Hautentzündungen [Seite 295]
5.39 - 39 Heiserkeit [Seite 303]
5.40 - 40 Herpes, Lippen- [Seite 309]
5.41 - 41 Herzschwäche [Seite 315]
5.42 - 42 Heuschnupfen [Seite 322]
5.43 - 43 Husten [Seite 330]
5.44 - 44 Hypotonie [Seite 343]
5.45 - 45 Immunschwäche [Seite 348]
5.46 - 46 Insektenschutz [Seite 355]
5.47 - 47 Insektenstiche [Seite 359]
5.48 - 48 Ischiasschmerzen [Seite 363]
5.49 - 49 Juckreiz [Seite 371]
5.50 - 50 Kopfschmerzen [Seite 377]
5.51 - 51 Lactoseintoleranz [Seite 384]
5.52 - 52 Läusebefall [Seite 387]
5.53 - 53 Magenschmerzen [Seite 392]
5.54 - 54 Migräne [Seite 401]
5.55 - 55 Müdigkeit, Leistungsschwäche [Seite 406]
5.56 - 56 Mundgeruch [Seite 412]
5.57 - 57 Mundsoor [Seite 416]
5.58 - 58 Muskelkrämpfe [Seite 421]
5.59 - 59 Muskelschmerzen, Muskelkater [Seite 426]
5.60 - 60 Nackenschmerzen [Seite 432]
5.61 - 61 Nagelpilz [Seite 438]
5.62 - 62 Narbenpflege [Seite 442]
5.63 - 63 Nasenbluten [Seite 446]
5.64 - 64 Nasennebenhöhlenentzündung [Seite 450]
5.65 - 65 Nervosität, Unruhe [Seite 457]
5.66 - 66 Neurodermitis [Seite 465]
5.67 - 67 Ohrenschmerzen [Seite 475]
5.68 - 68 Osteoporose [Seite 480]
5.69 - 69 Pilzerkrankungen der Haut [Seite 484]
5.70 - 70 Prämenstruelles Syndrom [Seite 489]
5.71 - 71 Prellung [Seite 494]
5.72 - 72 Prostatabeschwerden [Seite 502]
5.73 - 73 Psoriasis, Schuppenflechte [Seite 508]
5.74 - 74 Raucherentwöhnung [Seite 513]
5.75 - 75 Reisekrankheit [Seite 517]
5.76 - 76 Reizdarmsyndrom [Seite 521]
5.77 - 77 Rheuma [Seite 528]
5.78 - 78 Rückenschmerzen [Seite 538]
5.79 - 79 Schlafstörungen [Seite 546]
5.80 - 80 Schmerzen [Seite 555]
5.81 - 81 Schnupfen [Seite 560]
5.82 - 82 Schuppen, Kopf- [Seite 569]
5.83 - 83 Schwangerschaftserbrechen [Seite 573]
5.84 - 84 Schwindel [Seite 578]
5.85 - 85 Schwitzen, übermäßiges [Seite 583]
5.86 - 86 Sehnenscheidenentzündung [Seite 589]
5.87 - 87 Sodbrennen [Seite 594]
5.88 - 88 Sonnenallergie [Seite 599]
5.89 - 89 Sonnenbrand [Seite 604]
5.90 - 90 Sportverletzung [Seite 609]
5.91 - 91 Tinnitus [Seite 616]
5.92 - 92 Übelkeit [Seite 622]
5.93 - 93 Übergewicht [Seite 628]
5.94 - 94 Vaginalmykosen [Seite 635]
5.95 - 95 Venenschwäche, Krampfadern [Seite 640]
5.96 - 96 Verstauchung, Zerrung [Seite 648]
5.97 - 97 Verstopfung [Seite 657]
5.98 - 98 Vitaminmangel [Seite 667]
5.99 - 99 Völlegefühl [Seite 674]
5.100 - 100 Warzen [Seite 679]
5.101 - 101 Wechseljahrsbeschwerden [Seite 684]
5.102 - 102 Wetterfühligkeit [Seite 691]
5.103 - 103 Windeldermatitis [Seite 696]
5.104 - 104 Wundversorgung [Seite 701]
5.105 - 105 Wurmerkrankungen [Seite 709]
5.106 - 106 Zahnfleischentzündung [Seite 713]
5.107 - 107 Zahnschmerzen [Seite 718]
5.108 - 108 Zahnungsbeschwerden [Seite 722]
6 - Sachregister [Seite 726]
7 - Die Autoren [Seite 750]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

48,00 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen