Rassismuskritik in "Gute Menschen" von OK Kid

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. April 2020
  • |
  • 10 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-14749-3 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Didaktik - Ethik, Note: 15,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit thematisiert den Song "Gute Menschen" von OK Kid und liefert zudem ethisch-politische Anknüpfungspunkte für den Unterricht in Bezug auf Fremdenfeindlichkeit, Pluralismus und Toleranz. Das Musikstück "Gute Menschen" wurde im Jahr 2015 von der deutschen Pop-Band OK Kid veröffentlicht und behandelt Themen wie Fremdenfeindlichkeit und Homophobie, indem es die heterogene Gesellschaft kritisiert und mit überspitzten Vorurteilen spielt. Die Band wurde in Gießen als Jona:S im Jahre 2006 gegründet und benannte sich, nachdem zwei Mitglieder die Band verlassen hatten, Mitte 2012 in OK Kid um. Als Jona:S gewann die Band 2009 den "RadioAward für neue Musik" und veröffentlichte zwei EPs, als OK Kid erschienen zwei Alben bei Four Music von Sony Music. Sie traten bei dem Bundesvision Song Contest für das Land Hessen an, außerdem bei Circus HalliGalli und bei dem Rockpalast des WDR Fernsehens. Alles in allem ist die Band nur mäßig bekannt, kann jedoch landesweite Auftritte verzeichnen. Ihre besten Chartplatzierungen hatten sie in Deutschland und auch in Österreich, wo sie mit ihrem Album Zwei auf Platz sechs lagen, und auch in der Schweiz schafften sie es auf Platz 52.
  • Deutsch
  • 0,57 MB
978-3-346-14749-3 (9783346147493)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

2,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen