Analyse der Rahmenbedingungen für energiesparende Investitionen im Mietwohnbereich.

 
 
Duncker & Humblot (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. Mai 2020
  • |
  • 276 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-428-46046-5 (ISBN)
 
Reihe Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung. Beiträge zur Strukturforschung - Band 90
  • Deutsch
  • Berlin
  • |
  • Deutschland
  • 24,40 MB
978-3-428-46046-5 (9783428460465)
10.3790/978-3-428-46046-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Intro
  • INHALT
  • Verzeichnis der Übersichten und Modellrechnungen
  • Problemstellung
  • 1 Wohnungsbestand und Entwicklungstendenzen bei energiesparenden Investitionen, Energieverbrauch im Wohnungssektor
  • 1.1 Wohnungsbestand und Entwicklungstendenzen bei energiesparenden Investitionen
  • 1.1.1 Zur Struktur des Gebäudebestandes und des Bestandes an Mietwohnungen
  • 1.1.1.1 Vorbemerkung
  • 1.1.1.2 Eigentümer, Baujahr und Gebäudegröße
  • 1.1.1.3 Ausstattung der Wohnungen
  • 1.1.2 Zur Modernisierungstätigkeit im Wohnungsbau
  • 1.1.2.1 Vorbemerkung
  • 1.1.2.2 Modernisierungstätigkeit bis 1978
  • 1.1.2.3 Anhaltspunkte über den weiteren Verlauf der Modernisierung
  • 1.2 Beheizungsstruktur und Energieverbrauch im Wohnungssektor
  • 1.2.1 Beheizungsstruktur unter besonderer Berücksichtigung der Mietwohneinheiten
  • 1.2.1.1 Wohneinheiten mit Sammelheizungssystemen
  • 1.2.1.2 Wohneinheiten mit Ofenheizung
  • 1.2.2 Energieverbrauch der Haushalte
  • 1.2.2.1 Vorbemerkung
  • 1.2.2.2 Entwicklung des Endenergieverbrauchs insgesamt sowie nach Energieträgern
  • 1.2.2.3 Endenergieverbrauch nach Verwendungsarten
  • 2 Die Rahmenbedingungen für Modernisierungsinvestitionen im Mietrecht und Steuerrecht - Rentabilitätsanalysen und Hinweise auf mögliche Hemmnisse
  • 2.1 Regelungen des Mietrechts über die Umlagefähigkeit der Kosten und die Duldungspflicht des Mieters bei Modernisierungsmaßnahmen
  • 2.1.1 Vorbemerkung
  • 2.1.2 Duldungspflicht des Mieters bei baulichen Veränderungen
  • 2.1.3 Mieterhöhung bei Modernisierung
  • 2.1.3.1 Allgemeine Regelungen, nicht-preisgebundener Wohnraum
  • 2.1.3.2 Regelungen für preisgebundenen Wohnraum
  • 2.1.3.3 Umlage besonderer Kosten
  • 2.2 Die steuerlichen Rahmenbedingungen für Modernisierungsinvestitionen
  • 2.2.1 Vorbemerkung
  • 2.2.2 Vorschriften und Richtlinien über Herstellungskosten und Erhaltungsaufwand
  • 2.2.2.1 Überwiegende Bedeutung des Erhaltungsaufwands
  • 2.2.2.2 Die Regelungen bei Herstellungsaufwand
  • 2.2.2.3 Zum Vordringen der Erhaltungs-Regelungen
  • 2.2.3 Voraussetzungen und Grenzen - Zur Abgrenzung von privatem und gewerblichem Bereich der Grundstücksverwaltung
  • 2.3 Modellrechnungen zur Rentabilität von Investitionen unter Berücksichtigung von Kapitalkosten, Mieterträgen und Steuerentlastungen
  • 2.3.1 Grundsätzliche Überlegungen zu den Rentabilitätsrechnungen
  • 2.3.1.1 Zur Begründung des Umlagesatzes der Investitionskosten auf den Mietertrag
  • 2.3.1.2 Investorenkalküle bei Finanzanlagen und Sachanlagen
  • 2.3.2 Modellrechnungen bei Berücksichtigung von Steuerentlastungen
  • 2.3.2.1 Methodische Hinweise
  • 2.3.2.2 Ergebnisse der Berechnungen
  • (a) Einfluß der Steuerprogression
  • (b) Sonderfragen: Ersatzinvestition, Liquiditätseffekte, Vorteil bei Fremdfinanzierung
  • (c) Einfluß des Zinsniveaus
  • (d) Beschränkte Umlagefähigkeit der Kosten
  • 2.3.2.3 Relevanz der Nutzungsdauer für Investitionsentscheidungen
  • 3 Investitionen im Heizungsbereich und im Bereich der Wärmedämmung - Kosten und Einspareffekte von Modellmaßnahmen
  • 3.1 Bildung von Modellgebäuden und Auswahl von Maßnahmen zur Energieeinsparung
  • 3.1.1 Vorbemerkung
  • 3.1.2 Bildung von Modellgebäuden
  • 3.1.3 Maßnahmen zur Energieeinsparung
  • 3.1.3.1 Maßnahmen an hausinternen Wärmeerzeugungsanlagen
  • 3.1.3.1.1 Investitionskosten und Einspareffekte bei den hausinternen Wärmeerzeugungsanlagen
  • 3.1.3.1.1.1 Einsparungen im Energieverbrauch
  • 3.1.3.1.1.2 Einsparung von Energiekosten und Betriebskosten
  • 3.1.3.2 Maßnahmen am Gebäude
  • 3.1.3.2.1 Auswahl relevanter Maßnahmen
  • 3.1.3.2.2 Auswirkungen der Wärmedämmaßnahmen
  • 3.1.3.3 Zusammenfassung der Ergebnisse
  • 3.2 Annahmen zur Preisentwicklung der Energieträger
  • 3.3 Die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen aus der Sicht des Mieters
  • 4 Beurteilung von Investitionsbeispielen unter Berücksichtigung der Energiekostenersparnis und Hinweise wohnungswirtschaftlicher Verbände zur aktuellen Problematik
  • 4.1 Ausgewählte Investitionsbeispiele - Rentabilität unter Berücksichtigung der Einsparung von Energiekosten
  • 4.1.1 Vorbemerkung
  • 4.1.2 Beurteilung von Investitionsbeispielen aus der Sicht des Investors und der Mieter
  • 4.2 Die Wirkungen der Rahmenbedingungen aus der Sicht der Vermieter und der Mieter
  • 4.2.1 Hemmnisse bei Investitionsmaßnahmen durch den Vermieter
  • 4.2.2 Möglichkeiten der Mieter-Modernisierung
  • 4.3 Energiesparende Modernisierungsinvestitionen im Meinungsbild wohnungswirtschaftlicher Verbände
  • 5 Zusammenfassung
  • 5.1 Wohnungsbestand und Entwicklungstendenzen bei energiesparenden Investitionen, Energieverbrauch im Wohnungssektor
  • 5.2 Die Rahmenbedingungen für Modernisierungsinvestitionen im Mietrecht und Steuerrecht
  • 5.3 Investitionen im Heizungsbereich und im Bereich der Wärmedämmung - Kosten und Einspareffekte von Modellmaßnahmen
  • 5.4 Beurteilung von Investitionsbeispielen unter Berücksichtigung der Energiekostenersparnis und Hinweise wohnungswirtschaftlicher Verbände zur aktuellen Problematik

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

52,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen