Gulag Town, Company Town

Forced Labor and Its Legacy in Vorkuta
 
 
Yale University Press
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 26. August 2014
  • |
  • 352 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-0-300-20682-1 (ISBN)
 
This insightful volume offers a radical reassessment of the infamous "Gulag Archipelago+? by exploring the history of Vorkuta, an arctic coal-mining outpost originally established in the 1930s as a prison camp complex. Author Alan Barenberg's eye-opening study reveals Vorkuta as an active urban center with a substantial nonprisoner population where the borders separating camp and city were contested and permeable, enabling prisoners to establish social connections that would eventually aid them in their transitions to civilian life. With this book, Barenberg makes an important historical contribution to our understanding of forced labor in the Soviet Union and its enduring legacy.
  • Englisch
  • New Haven
  • |
  • USA
De Gruyter
  • Für Beruf und Forschung
  • Digitale Ausgabe
  • 1,78 MB
978-0-300-20682-1 (9780300206821)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Cover
  • Contents
  • Acknowledgments
  • List of Abbreviations and Glossary
  • Map
  • Introduction
  • 1. From the Margins to the Home Front: Vorkuta as an Outpost
  • 2. Saving Leningrad, Defi ning Vorkuta: A Camp and City at War
  • 3. In Search of "Normalcy": Vorkuta during Postwar Stalinism
  • 4. Vorkuta in Crisis: Reform and Its Consequences
  • 5. The "Second Birth" of Vorkuta: Forging the Company Town
  • 6. From Prisoners to Citizens? Ex-prisoners and the Transformation of Vorkuta
  • Epilogue
  • Appendix A: Prisoner Data Set
  • Appendix B: Non-Prisoner Data Set
  • Appendix C: Production Data Set
  • Notes
  • Index
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Y
  • Z

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

96,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen