Chancengleichheit für alle Kinder. Was bedeutet Bildungsungleichheit und wie kann die Teilhabe an früher Kindertagesbetreuung verbessert werden?

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 24. August 2020
  • |
  • 23 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-23101-7 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 14 Punkte, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit folgenden Fragen: Was bedeutet eigentlich der Begriff Bildungsungleichheit? Welche Ursachen sind ausschlaggebend an den Bildungsungleichheiten beteiligt? Und vor allem: Ist es möglich Chancengleichheit für alle Kinder durch mehr Teilhabe an früher Förderung zu schaffen? Welche Ansätze gibt es? Alle diese Fragen kommen immer wieder auf, wenn man sich mit dem Thema Ungleichheit befasst, besonders in Verbindung mit früher Förderung. Allgemein gehört die Bildungsungleichheit zu den Formen der sozialen Ungleichheit. Dabei handelt es sich um eine ungerechte Verteilung oder auch einen ungerechten Zugang zu Ressourcen. Meistens werden Gruppen benachteiligt, die über einen kleineren Teil an sozialen, ökonomischen und kulturellen Ressourcen verfügen als der Durchschnitt. Damit ist meistens ein niedriges Einkommen oder auch geringe Bildung gemeint. Heutige Annahmen stützen sich jedoch eher darauf, dass Ungleichheit eine von der Gesellschaft produzierte und veränderbare Eigenschaft ist.
  • Deutsch
  • 1,02 MB
978-3-346-23101-7 (9783346231017)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen