Dignity in the Workplace

New Theoretical Perspectives
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 1. August 2017
  • |
  • X, 312 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-55245-3 (ISBN)
 

Introducing a theory of workplace dignity into the field of management studies, this innovative new book presents an alternative paradigm based on principles of human dignity which is integrated into a theoretical approach to the topic. The author addresses and analyses the causes and consequences of the dominant political-economic paradigm within management studies. Further, it presents a theoretical alternative which can constitute a foundation for a new way of thinking about organisations, management, and leadership. Dignity in the Workplace offers scholars ideas for how research in the field of management studies may be enriched by a dignity-paradigm, and goes further to explore the role of a dignity-paradigm in the function of HR-managers and organisational leaders. Thus, the book aims to contribute to the need for alternative conceptualisations of how contemporary organisations can be managed.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • Cham
  • |
  • Schweiz
Springer International Publishing
  • 1 s/w Abbildung
  • |
  • 1 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 3,03 MB
978-3-319-55245-3 (9783319552453)
3319552457 (3319552457)
10.1007/978-3-319-55245-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
P. Matthijs Bal is Professor of Responsible Management at the University of Lincoln, UK. Before joining Lincoln, he was a reader in the School of Management, University of Bath, UK, and has previously worked at VU University Amsterdam and Erasmus University Rotterdam, the Netherlands.

1. Introduction to Workplace Dignity.- 2. A Review of Human Dignity.- 3. Towards a Theory of Workplace Dignity.- 4. Introducing Workplace Dignity to Management Studies.- 5. implementing Workplace Dignity in Organisations.- 6. Dignity, Workplace Democracy, and HRM.- 7. Workplace Dignity and Individualisation.- 8. Dignity in Universities: An Example Case.- 9. Moving Forward with Dignity.- 10. Conclusions.
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

118,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok