God and the State

 
 
Digireads.com Publishing
  • erschienen am 1. Februar 2012
  • |
  • 66 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-4209-0078-1 (ISBN)
 
Mikhail Bakunin (1814-1876) was a Russian revolutionary and theorist, and has often been called the father of anarchist theory. Bakunin studied philosophy, finding himself drawn to works by Fichte and Hegel, eventually converting himself entirely to Hegelianism. Bakunin gained criminal status after being deported from France - where he met George Sand, Pierre-Joseph Proudhon and Karl Marx - and later being arrested for his involvement in the Czech rebellion of 1848. His unfinished 1871 work, "God and the State", was intended to serve as the second part of a greater work called "The Knouto-Germanic Empire and the Social Revolution". It explores the psychology of the anarchist, rejects the notion of privilege or class, and wholly advocates radical revolution by rejecting all governing systems. Arguably Bakunin's most famous work, "God and the State" is an excellent read for anyone interested in political science or philosophy, particular the differences between anarchism and communism.
  • Englisch
  • Stilwell
  • |
  • USA
Neeland Media LLC
978-1-4209-0078-1 (9781420900781)
1420900781 (1420900781)
weitere Ausgaben werden ermittelt
  • Title page
  • PREFACE TO THE FIRST FRENCH EDITION
  • GOD AND THE STATE

Dateiformat: EPUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat EPUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

0,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok