Evolutionäre Betrachtung der Marktdynamik

Märkte und Unternehmen im Evolutionstest
 
 
Springer Gabler (Verlag)
  • erschienen am 24. Juni 2015
  • |
  • XVII, 175 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-658-10361-3 (ISBN)
 
Marietta Babos stellt die praktischen Anwendungen der Evolutionsökonomie in den Mittelpunkt ihrer Untersuchung und konzentriert sich auf Lebensversicherungen. Um die Wirkungen messen zu können, werden Veränderungen und Transformationen bei den betrachteten Unternehmungen in die beiden Effekte von Innovation und Selektion zerlegt. Die Autorin zeigt die große Innovationskraft vor dem Hintergrund negativer Marktkräfte, wobei der Selektionseffekt (der Druck zu Homogenität) gering bleibt. Sie entwickelt verschiedene "Barometer", die eine plastische Darstellung des Status jedes einzelnen Unternehmens ermöglichen und gibt Handlungsempfehlungen für die Neupositionierung bei großer Marktdynamik.
2015
  • Deutsch
  • Wiesbaden
  • |
  • Deutschland
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • 75
  • |
  • 75 s/w Abbildungen
  • |
  • 75 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 1,82 MB
978-3-658-10361-3 (9783658103613)
10.1007/978-3-658-10361-3
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Marietta Babos promovierte bei Prof. em. Dr. Dr. h.c. Klaus Spremann an der Universität St. Gallen, Schweiz. Sie ist als Unternehmensberaterin tätig und hält regelmäßig Vorträge bei Konferenzen und an Universitäten.
Stand der evolutionsökonomischen Forschung.- Ableitung der eigenen Methodik: Erläuterung und Darstellung der Evolutions-, Selektions- und Innovationsbarometer.- Empirische Untersuchung des österreichischen Lebensversicherungsmarktes.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen