Gottfried Wilhelm Leibniz: Sämtliche Schriften und Briefe. Allgemeiner... / August 1705 - April 1706

 
 
De Gruyter Akademie Forschung (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. Juni 2017
  • |
  • LXII, 959 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-11-052108-5 (ISBN)
 
Leibniz' Briefwechsel wird 1705/06 vor allem von den politischen und militärischen Großereignissen bestimmt, über deren Verlauf sich Leibniz informieren lässt und zu denen er eigene Einschätzungen an seine Korrespondenten weitergibt: Zum Spanischen Erbfolgekrieg, zum Nordischen Krieg und zu der Aussicht des Hauses Hannover auf die Thronfolge in England. Um letztere zu forcieren und eine Einladung der Kurfürstin Sophie nach England zu erzwingen, entwirft und publiziert er im Namen von Rowland Gwynne ein Pamphlet, das in London jedoch das genaue Gegenteil bewirkt und im dortigen Parlament zum Skandal wird. Im Bereich der Philosophie greift Leibniz in die zwischen J. Le Clerc und P. Bayle geführte Diskussion um das Werk von R. Cudworth, The true intellectual system of the Universe, 1678, mit seiner Considération sur les principes de vie, et sur les natures plastiques, ein. Im August 1705 erreicht Leibniz' Korrespondenz mit den China-Missionaren (J. Bouvet, J. de Fontaney, Ch. Le Gobien, A. Verjus, C. Visdelou) einen letzten Höhepunkt. Der Austausch mit dem Pariser Oratorianer J. Lelong widmet sich weiterhin nebeneinander Bibel-Bibliographie und dem Streit um die Anwendbarkeit des Differentialkalküls.
  • Französisch
  • |
  • Deutsch
  • Berlin/Boston
  • |
  • Deutschland
  • Für Beruf und Forschung
  • |
  • US School Grade: College Graduate Student
  • 3,77 MB
978-3-11-052108-5 (9783110521085)
http://www.degruyter.com/isbn/9783110521085
weitere Ausgaben werden ermittelt
Michael Kempe, Malte-Ludolf Babin, Gerd van den Heuvel und Regina Stuver, Leibniz-Archiv/Leibniz-Forschungsstelle Hannover.
  • Intro
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Allgemeiner, Politischer und Historischer Briefwechsel. August 1705 - April 1706
  • 1. Jacques Rozemont de Boucoeur an Leibniz Ende Juli/Anfang August 1705 - 131. Friedrich Simon Löffler an Leibniz 16. Oktober 1705
  • 132. Gerhard Wolter Molanus an Leibniz 17. Oktober 1705 - 253. Leibniz an Fürstin Luise von Hohenzollern 15. Dezember 1705
  • 253. Leibniz an Fürstin Luise von Hohenzollern 15. Dezember 1705 - 365. Johann Theodor Jablonski an Leibniz 13. Februar 1706
  • 366. Leibniz an Jobst Christoph Reiche 14. Februar 1706 - 512. Johann Friedrich Hodann an Leibniz 30. April 1706
  • Verzeichnis

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

259,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen