Africa Unchained

The Blueprint for Africa's Future
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 30. April 2016
  • |
  • XXVI, 483 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-12278-0 (ISBN)
 
In Africa Unchained , George Ayittey takes a controversial look at Africa's future and makes a number of daring suggestions. Looking at how Africa can modernize, build, and improve their indigenous institutions which have been castigated by African leaders as 'backward and primitive', Ayittey argues that Africa should build and expand upon these traditions of free markets and free trade. Asking why the poorest Africans haven't been able to prosper in the Twenty-first-century, Ayittey makes the answer obvious: their economic freedom was snatched from them. War and conflict replaced peace and the infrastructure crumbled. In a book that will be pondered over and argued about as much as his previous volumes, Ayittey looks at the possibilities for indigenous structures to revive a troubled continent.
1st ed. 2005
  • Englisch
  • New York
  • |
  • USA
Palgrave Macmillan US
Bibliographie
  • 51,20 MB
978-1-137-12278-0 (9781137122780)
1137122781 (1137122781)
10.1007/978-1-137-12278-0
GEORGE B.N. AYITTEY is Distinguished Economist in Residence at George Washington University. He is the author of Africa Betrayed and Africa in Chaos (both Palgrave Macmillan).
Prologue INTRODUCTION: WHY AFRICA IS POOR The African Paradox Atinga: The African Peasant Angry Peasants Fighting Back More Angry Voices Economic Retrogression Africa's Salvation and Future Plan of Book A CENTURY LOST The Dawn of the New Century Dysfunctional States TACKLING AFRICA'S CRISES Establishing the "Enabling Environment" Tackling Persistent Crises COLLECTIVE LEADERSHIP FAILURE Introduction The Blame Game Kokonut Reform: Progress Report Combating AIDS: Utter Leadership Failure Tackling Other Issues Shameful Response to Zimbabwe's Crisis Africa's Predicament Ayittey's Laws of African Misgovernance POST-COLONIAL DEVELOPMENT: THE ELITE MODEL The Shibboleth of Development Ideologies for Africa's Post-colonial Development Strategies for Development THE FIRST GENERATIONAL PROBLEMS The Predatory State Failed Industrialization Drive Development Financing: The Huge Resource Gap THE SECOND GENERATIONAL PROBLEMS Agricultural Crisis The Foreign Exchange Crisis The Debt Crisis The Patronage System Political Instability WHY SOCIALISM AND STATISM FAILED IN AFRICA Failed State Operations: The Evidence Case Studies Reasons For Failure Understanding Capitalism HOW TO DEVELOP AFRICA Introduction Establishing the Enabling Macro Environment The Atinga Development Model THE NEW AFRICAN STATE Introduction The Role of the State Agricultural Strategies Industrialization AFRICA AND THE GLOBAL ECONOMY Globalization and Africa The Role of the International Community Foreign Aid Programs to Africa EPILOGUE AND CONCLUSIONS African Development in the Twenty-First Century The Role of African Elites Bibliography

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.

Inhalt (PDF)

Download (sofort verfügbar)

51,16 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

51,16 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok