Autoren der deutschsprachigen Literatur

Band 1: Martin Opitz
 
Cuvillier Verlag
  • erschienen am 19. Dezember 2018
  • |
  • 56 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7369-8935-1 (ISBN)
 
Das Wesen der deutschsprachigen Literatur wurde maßgeblich von Autoren mitbestimmt, die mit ihren Werken zur Formierung und Entwicklung beigetragen haben. Anhand von ausgewählten Autoren sollen die einzelnen literarischen Akzente in den Blick genommen werden und die Strukturen der deutschsprachigen Literaturgeschichte von der Barockzeit bis zur Gegenwart nachgebildet werden. Studierende sollen somit einen kompakten Einblick in das Wesen der deutschsprachigen Literaturgeschichte erhalten und anhand unterschiedlicher Prozesse die Entwicklung nachvollziehen können. Der in dem Werk ebenso integrierte Überblick zu den wichtigsten Forschungswerken soll den Studierenden das eigenständige wissenschaftliche Arbeiten erleichtern und zu einer literaturwissenschaftlichen Auseinandersetzung anregen.
  • Deutsch
  • Göttingen
  • |
  • Deutschland
  • 0,40 MB
978-3-7369-8935-1 (9783736989351)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,90 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen