Das Verhältnis von Narration und Montage in "Lola rennt"

Eine Filmanalyse
 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. April 2020
  • |
  • 15 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-15847-5 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,0, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit wendet sich der Frage zu, unter Verwendung welcher Montagetechniken Tom Tykwer seinem Film "Lola rennt" eine non-lineare Erzählweise gibt - die These vorangestellt, dass Montage und Narration in diesem Film untrennbar ineinandergreifen. Zunächst werden die themenbezogenen Texte von David Bordwell und Hans Beller knapp vorgestellt. Im nächsten Schritt wird beleuchtet, wie die Thesen der Texte im Film Anwendung finden. Dies beinhaltet das Betrachten des Films aus klassisch-narrativer Sicht, sowie im Anschluss die Ermittlung der filmisch-technischen Mittel. Letztlich sollen die beiden filmischen Elemente in Kontext gesetzt werden.
  • Deutsch
  • 0,96 MB
978-3-346-15847-5 (9783346158475)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen