systhemia-Fieldbook

Tools zur systemischen Veränderungsbegleitung
 
 
wbv Media (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 1. Januar 2020
  • |
  • 152 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7639-6433-8 (ISBN)
 
Pädagogische Professionalität findet ihren überzeugendsten Ausdruck im Einsatz von reflexiven Technologien, die keine Wenn-Dann-Gewissheiten garantieren, aber Menschen Räume zur Selbstreflexion, Klärung und Erweiterung ihrer eigenen Motive und Möglichkeiten des Denkens, Fühlens und Handelns zu öffnen vermögen. Solche Technologien sind somit Selbsttechnologien einer - durch Erkennen, Irritation oder auch Konfrontation angeregten - Persönlichkeitsentwicklung, die über Stufen erfolgt, deren Kompetenzausformungen entwicklungspsychologisch und professionstheoretisch präzise beschreibbar sind. Die in diesem Fieldbook zusammengestellten Tools sind solche Werkzeuge des Anrempelns und der Emotionalisierung. Sie definieren keine zu befolgende Schritte der Problemlösung, sondern ermöglichen Formen der Auseinandersetzung, Selbststrukturierung und Gestaltung, über deren Gehalt und Ergebnis die handelnden Akteure selbst verfügen.
  • Deutsch
  • Bielefeld
  • |
  • Deutschland
  • 10,52 MB
978-3-7639-6433-8 (9783763964338)
weitere Ausgaben werden ermittelt
1 - Frontmatter [Seite 1]
1.1 - Cover [Seite 1]
1.2 - Impressum [Seite 3]
1.3 - Inhaltsverzeichnis [Seite 4]
2 - Einleitung [Seite 5]
3 - Kapitel 1: Selbstreflexion [Seite 17]
4 - Kapitel 2: Führung [Seite 37]
5 - Kapitel 3: Kommunikation und Beziehung [Seite 53]
6 - Kapitel 4: Umdeutung: Reframing [Seite 69]
7 - Kapitel 5: Personal- und Organisationsentwicklung [Seite 81]
8 - Kapitel 6: Persönlichkeitsbildung [Seite 87]
9 - Kapitel 7: Erziehung und Bildung [Seite 93]
10 - Kapitel 8: Lernen arrangieren [Seite 105]
11 - Kapitel 9: Nichtwissend beraten [Seite 117]
12 - Kapitel 10: Systemische Haltung [Seite 127]
13 - Kapitel 11: Biographiekompetenz [Seite 133]
14 - Backmatter [Seite 143]
14.1 - Glossar [Seite 143]
14.2 - Literaturverzeichnis [Seite 147]
14.3 - Kurzinfo zum Autor [Seite 149]
14.4 - Backcover [Seite 151]

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

18,00 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen