Parole and Beyond

International Experiences of Life After Prison
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 21. Juli 2017
  • |
  • XI, 319 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-349-95118-5 (ISBN)
 
This book provides an assessment of contemporary international knowledge about the experiences of life after release from prison. For over 100 years people leaving prison have been supervised by probation services, but little has been written about how those who are supervised experience this process, or how this process influences experiences post-release. Research suggests that the success or failure of supervision in terms of reoffending may be related to how it is experienced, but little has been written about how supervision interacts with these experiences. Despite this lack of grounded knowledge, post-prison supervision continues to grow internationally.
This book addresses issues relating to life after release through providing a vision of contemporary life after prison in different social and economic climates from those who are the subjects of this growing and changing form of penal power. An engaging and timely study, this book will be of particular interest to scholars of criminal justice and punishment.
1st ed. 2016
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
  • 3
  • |
  • 3 s/w Abbildungen
  • |
  • 3 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
  • 9,63 MB
978-1-349-95118-5 (9781349951185)
1349951188 (1349951188)
10.1057/978-1-349-95118-5
weitere Ausgaben werden ermittelt
Dr. Ruth Armstrong is a British Academy Post-Doctoral Research Fellow at the Institute of Criminology, University of Cambridge, UK. Her research has focused on understanding experiences of life in prison and after release from prison. She co-created and directs the Learning Together programme of prison and university education partnerships, seeking to provide routes out of prison and into higher education.
Dr. Ioan Durnecu is Professor of Sociology and Social Work in the Sociology and Social Work faculty at the University of Bucharest, Romania. He teaches and conducts research in the area of probation and prison fields. Ioan Durnescu is also co-editor of the European Journal of Probation and a board member of the Confederation of European Probation (CEP).
Introduction.- 1. Experiencing Supervision in England.- 2. Released from Prison in Denmark.- 3. Looking Backwards to Move Forwards.- 4. Living in Faith on Parole in Bible Belt USA.- 5. Breaking the Rules the Right Way.- 6. Prisoner (Dis)Integration.- 7. The Law, Practice and Experience of 'Conditional Freedom' in Chile.- 8. Experiences of Parole in Scotland.- 9. Exacerbating Deprivation.- 10. Routes to Freedom

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

103,52 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung des WebShops erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok