Children, Family and the State

 
 
Routledge (Verlag)
  • erschienen am 6. Februar 2018
  • |
  • 204 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-351-76065-2 (ISBN)
 
This title was first published in 2003. This book critically examines the moral and political status of the child by a consideration of three interrelated questions: What rights if any does the child have? What rights over and duties in respect of a child do parents have? What rights over and duties in respect of a child does the state have? David Archard adopts three areas for particular discussion on the practical implications of the general theoretical issues: education, child protection policy, and the medical treatment of children. Providing a clear legal context and a sharper, contemporary discussion of the question of rights, this book presents a clear introduction to the key issues in the moral and political status of children.
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Taylor & Francis Ltd
  • Für höhere Schule und Studium
978-1-351-76065-2 (9781351760652)
Contents: Preface; Introduction: children, family and the state; Children; The family; The state; Bibliography.
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen
BIC Classifikation
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

31,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
E-Book bestellen