Rechtsruck

Wer ist das Volk?
 
 
DC Publishing
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 12. August 2019
  • |
  • 660 Seiten
 
E-Book | ePUB mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-947818-10-5 (ISBN)
 
Die Geschichte der größten politischen Umwälzung unserer Zeit

Dieses epochale Werk erzählt mit Herzblut die Geschichte der größten politischen Umwälzung unserer Zeit. Akribisch genau recherchiert und überaus spannend geschrieben stellt "Rechtsruck" die Zusammenhänge zwischen den wichtigsten Entwicklungen her, die uns heute und morgen bewegen.

Auf einmal versteht man, wie alles zusammenpasst: Asyl, Populismus, Migration, Globalisierung, Digitalisierung, Patriotismus, Nationalismus und Extremismus. Dabei geben die Autoren Antworten auf die Fragen, die Millionen Deutschen unter den Nägeln brennen. Wer ist das Volk, von dem laut Grundgesetz alle Staatsgewalt ausgeht? Wie können wir unser ethnisch-kulturelles Erbe bewahren? Was bedeutet die globale Umsiedlung für Europa? Welche Auswirkungen wird der UNO-Migrationspakt haben? Wird sich der Krieg der Religionen ausweiten? Wie sicher ist unsere Welt noch angesichts der Ausweitung von Amok, Terror und Clankriminalität? Ist die ungehemmte Globalisierung wirklich gut für uns? Wird die Digitalisierung zur Massenarbeitslosigkeit führen und welche politischen und gesellschaftlichen Auswirkungen werden sich daraus entwickeln? Was ist sinnvoller - die Vereinigten Staaten von Europa oder das Europa der Vaterländer? Wie passt Europa in die neue Welt(un)ordnung? Was bedeutet es eigentlich, Deutsche(r) zu sein? Und wie frei dürfen wir unsere Meinung noch äußern, ohne als "rechts" gebrandmarkt zu werden? Vor allem finden die Autoren Antworten auf die Frage aller Fragen: Wie wird es weitergehen mit Deutschland und Europa?


Anonyme Autoren:
Der Inhalt dieses Buches ist derart brisant, dass die Autoren um ihr Leben fürchten, sollte ihre Identität bekannt werden.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • 0,66 MB
978-3-947818-10-5 (9783947818105)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Anonyme Autoren

In einer Zeit, in der Polizeicomputer genutzt werden, um Todeslis-ten mit Andersdenkenden zu erstellen, ist der Wunsch von Autoren nach Anonymität zu respektieren. Das gilt insbesondere, wenn sie, wie in diesem Buch, schonungslos die Wahrheit über eine der ge-fährlichsten Entwicklungen unserer Zeit schreiben.

Je mehr die staatlichen Institutionen von Extremisten unterwandert werden, desto weniger ist der Staat in der Lage, seine Bürger zu schützen. Daher stellt der Quellenschutz ein wichtiges Element der Presse- und Meinungsfreiheit dar, geschützt durch mehrere Urteile des Bundesverfassungsgerichts. Schließlich riskieren die so genannten heimlichen Helden, die die Wahrheit aufdecken, oftmals ihren guten Leumund, gelegentlich auch ihre Gesundheit und manchmal sogar ihr Leben.

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie eine Lese-Software, die das Dateiformat EPUB verarbeiten kann: z.B. Adobe Digital Editions oder FBReader - beide kostenlos (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

18,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen