Die heutige Relevanz von Märchen. Psychologische und moralische Aspekte für Kinder

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 14. September 2020
  • |
  • 19 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-24566-3 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik, warum alte Märchen in der heutigen Zeit noch erzählt werden sollten und welchen Nutzen die Kinder daraus ziehen können. Ziel meiner Untersuchung ist es in ausgewählten Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm die pädagogischen, moralischen und die entwicklungsfördernden Funktionen von Märchen zu erhellen. Der erste Teil der Arbeit widmet sich der allgemeinen Nützlichkeit von Märchen. Die Analyse beschränkt sich dabei auf die entwicklungspsychologischen Aspekte, auf pädagogische Lerneffekte und auf moralische Verhaltensweisen, welche man den märchenhaften Geschichten entnehmen kann. Darauf aufbauend werde ich die Aspekte anhand einiger Beispiele aufzeigen und beziehe mich dort auf zwei Märchen der Gebrüder Grimm, nämlich zum einen Hänsel und Gretel und zum anderen Schneewittchen. Ein Fazit mit Beantwortung meiner These schließt diese Arbeit ab. Märchenhafte Geschichten sind auch heute noch ein fester Bestandteil der Kindheit. Fast jedes Kind wird mit den fantastischen Gegebenheiten groß. Auch Kinder, die weniger Kontakt zu diesen Erzählungen haben, kennen die eine oder andere Figur aus deren alltäglichen Leben. In Märchengeschichten werden unter anderem Alltagsthemen, Schicksale, Werte und erzieherische Aspekte verdeutlicht und mittels des Fantastischen übermittelt.
  • Deutsch
  • 0,57 MB
978-3-346-24566-3 (9783346245663)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen