Virtual Reality. Entwicklung eines prototypischen Onlineshops für eine Vinothek

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 21. April 2020
  • |
  • 53 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-15120-9 (ISBN)
 
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Laut einer Studie des Statista Digital Market Outlook nutzten Im Jahr 2017 63,43 Millionen Menschen E-Commerce in Deutschland. Bis 2023 soll die Zahl auf 66 Millionen Nutzer stetig ansteigen. Auch das Einkaufsverhalten der Deutschen verändert sich zunehmend. Wem vom stationären, hin zum Online Handel. Dem entsprechend werden immer mehr Einzelhändler Ihren Weg in das Online-Geschäft finden und versuchen sich mit ihrem Web-Auftritt von der Konkurrenz abzuheben. Durch innovative Technologien wie z.B: Virtual Reality ergeben sich neue Möglichkeiten, seine Kunden mit dem eigenen Onlineshop zu begeistern. Auch Herausforderungen klassischer Onlineshops, wie die fehlende Möglichkeit Produkte zu fühlen oder aus allen Blickwinkeln zu betrachten, stellt nicht länger ein Problem im Online Handel dar. In dieser Arbeit wird untersucht, welche Möglichkeiten sich durch den Einsatz von VR im E-Commerce-Bereich ergeben und wie eine potentielle Anwendung aussehen könnte. Letzteres geschieht an Hand eines selbst entwickelten Onlineshop-Konzepts für eine Vinothek in Würzburg.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

16,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen