Vincent Van Goghs Werke. Spiegelbild seiner Seele

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 9. Juli 2020
  • |
  • 18 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-20433-2 (ISBN)
 
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Facharbeit untersucht die Fragen, ob Vincent van Goghs Werke das Spiegelbild seiner Seele waren und ob die damalige Gesellschaft überhaupt reif für Arbeiten war. Außerdem werde ich anhand von zwei Selbstbildnissen van Goghs künstlerische Entwicklung vom impressionistischen in den expressionistischen Malstil beschreiben. Die ausgewählten Gemälde sind das Selbstbildnis mit grauem Filzhut (1887/88) und sein Selbstporträt (1889). Vincent Willem van Gogh wird am 30. März 1853 als Sohn eines Pfarrers in dem niederländischen Dorf Groot-Zundert als ältestes von sechs Geschwistern geboren. 1868 bricht er die Schule ab und fängt 1869 als Lehrling in der Kunstgalerie Goupil in Den Haag an. Nach dem Ende seiner Ausbildung arbeitet er in Kunsthandlungen in London und Paris. 1876 kündigt er seine Anstellung und versucht sich erfolglos in unterschiedlichen Berufen, unter anderem als Hilfslehrer und Hilfsprediger.
  • Deutsch
  • 1,87 MB
978-3-346-20433-2 (9783346204332)
Schweitzer Klassifikation
BISAC Classifikation

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

6,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen