Theoretische Grundannahmen und methodische Leitlinien des morphologischen Tiefeninterviews

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. November 2019
  • |
  • 19 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-06774-6 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Psychologie - Methoden, Note: 1,0, BSP Business School Berlin (ehem. Potsdam), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird auf die Grundlagen qualitativer Forschung eingegangen und das Beschreiben in Form des Erlebensprotokolls in der qualitativen Forschung als wissenschaftliche Erhebungsmethode dargestellt und eingeordnet. Im Anschluss erfolgt anhand eines beispielhaften Erlebensprotokolls eine Reflexion, welche die zuvor erläuterten theoretischen und methodischen Leitlinien praktisch umsetzt. Die Anwendungsmöglichkeiten und die Vielfalt der qualitativen Forschung sind in den letzten Jahren sehr gewachsen. So wird in vielen Disziplinen wie der Psychologie, der Soziologie bis hin zu Wirtschaftswissenschaften qualitativ geforscht und gearbeitet, zudem auch in eher praxisbezogenen Fächern wie den Pflegewissenschaften. Die qualitativen Ansätze sind, im Vergleich zum quantitativen Forschungsansatz, breiter gestreut und weisen zum Teil sehr unterschiedliche Theorien hinter den vielfältigen Methoden auf. Trotzdem wird versucht, die verschiedenen Ausprägungen der qualitativen Forschung in ihren Grundlagen auf Gemeinsamkeiten hin zu untersuchen und zu beschreiben. Es ist durchaus möglich, die Ziele der qualitativen Forschung zu definieren, da sie sich aus der anhaltenden Kritik am quantitativen Forschungsstil weiterentwickelte und so in vielerlei Hinsicht gegensätzlich zu diesem arbeitet.
  • Deutsch
  • 0,54 MB
978-3-346-06774-6 (9783346067746)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen