Risikomanagementprozess nach der ISO 31000

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 3. Juni 2020
  • |
  • 28 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-17527-4 (ISBN)
 
Projektarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit thematisiert die Definition und Abgrenzung der Begriffe Risiko und Risikomanagement. Auf dieser Grundlage wird der Risikomanagementprozess nach der ISO 31000 beschrieben und an einem Beispiel mit den verwendeten Methoden illustriert. Hierfür erfolgt eine Einordnung und Erläuterung des Risikomanagementsystems nach der ISO 31000 sowie eine Beschreibung des Risikomanagementprozesses. Anschließend wird die Anwendung des zuvor beschriebenen Prozesses sowie verwendete Methoden anhand eines Beispiels illustriert. Die Thematik des Risikomanagement gewinnt in dem zunehmend vernetzten und schnelllebigen Wirtschaftsleben immer mehr an Bedeutung. Unternehmen sind einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt, die sich auf den Erfolg der Organisation auswirken können. Risiken begleiten operative und auch strategische Prozesse. Um bestehen zu können, müssen Unternehmen Risiken frühzeitig erkennen, um rechtzeitig gegensteuernd eingreifen zu können. Mittelständische Unternehmen, die als tragende Säule der Wirtschaft bezeichnet werden, sind in allen Lebensphasen Risiken ausgesetzt. Diese können zu einer Minderung des Unternehmenserfolgs und je nach Ausprägung mittel- bis langfristig zur Existenzbedrohung des Unternehmens führen.
  • Deutsch
  • 0,59 MB
978-3-346-17527-4 (9783346175274)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen