Lebenslanges Lernen. Professionsstandards in der beruflichen Lehrerbildung

Analyse und Forschungsstand der Entwicklungs- und Professionalisierungsprozesse
 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 13. August 2020
  • |
  • 26 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-22466-8 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Der Lehrer / Pädagoge, Note: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Entwicklungs- und Professionalisierungsprozesse in der beruflichen Bildung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit setzt sich zum Ziel, einen aktuellen Forschungsstand über die Berücksichtigung der Ziele und des lebenslangen Lernens innerhalb der ausgewählten Professionsstandards in der beruflichen Lehrerbildung zu geben. Dies erfolgt auf Basis einer analytischen Untersuchung der einschlägigen Literatur. Die in Deutschland angewandten Professionsstandards werden hinsichtlich der Forschungsfragen untersucht. Im folgenden Kapitel geht es um die theoretische Fundierung und das Klären relevanter Begrifflichkeiten, die die Professionsstandards betreffen. Im Rahmen des dritten Teils werden ausgewählte Professionsstandards beschrieben und deren Ziele erläutert. Das vierte Kapitel widmet sich dem praktischen Teil der Arbeit, indem konkret die Bedeutung des lebenslangen Lernens innerhalb der Standards für die Berufs- und Wirtschaftspädagogik untersucht wird. In diesem Kapitel findet auch eine kritische Betrachtung der Ergebnisse statt, bevor im Schlussteil eine kurze Zusammenfassung der Arbeit, die Beantwortung der Forschungsfragen sowie ein Ausblick erfolgt.
  • Deutsch
  • 0,98 MB
978-3-346-22466-8 (9783346224668)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen