Die Entwicklungsperspektiven der Auslandsvermarktung in Asien für den SV Werder Bremen

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. November 2019
  • |
  • 15 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-06752-4 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Offline-Marketing und Online-Marketing, Note: 1,3, Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit untersucht, mit welchen Strategien sich der SV Werder Bremen in seiner Auslandsvermarktung in Asien etablieren etablieren kann. Das Geschäft der Vereine ist nämlich nicht nur national ausgerichtet, sondern auch weltweit gibt es Menschen und Unternehmen, die Interesse für deutsche Fußballvereine haben. Für die Zukunft ist die Begeisterung der Asiaten an der deutschen Fußballbundesliga mit hohem Aufwärtstrend zu beobachten, dies sei der erfolgreichen Vermarktung der Deutschen Fußballliga in den Ländern zu verbuchen. Das hohe Marketingpotenzial der Asiaten haben deutsche Fußballclubs, besonders der FC Bayern München und Borussia Dortmund in den letzten Jahren für sich entdeckt und sich am Markt etabliert. Im Jahr 2016 konnte der SV Werder Bremen - nach 4 Jahren negativer Bilanz - wieder einen Gewinn erwirtschaften. Um in der Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, ist eine effiziente Vermarktung ein wichtiger Baustein in der Vereinspolitik. Die SV Werder Bremen GmbH & Co. KG ist eine Fußballabteilung des im Jahre 1899 gegründeten Sport-Vereins Werder Bremen. Aktuell spielt die 1. Herrenmannschaft in der 1. deutschen Fußballbundesliga. Die abgelaufene Saison 2015/ 16 hat Werder Bremen mit dem Tabellenplatz 13 abgeschlossen. Während der 17 Heimspiele besuchten das Weserstadion 1.443.026 Zuschauer.
  • Deutsch
  • 0,51 MB
978-3-346-06752-4 (9783346067524)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

14,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen