Digitale Bibliotheken. Sind sie die Zukunft?

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 20. August 2020
  • |
  • 15 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-346-22997-7 (ISBN)
 
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Bibliothekswissenschaften, Information Science, Note: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Bibliotheken als Institutionen der Buchkultur, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Relevanz digitaler Bibliotheken ist in der heutigen Zeit unumstößlich. Aus diesem Grund soll in der nachfolgenden Hausarbeit der Frage nachgegangen werden, welchen Stellenwert digitale Bibliotheken im bestehenden Bibliothekswesen einnehmen und was sie letztendlich zu leisten vermögen. Hierfür wird zunächst herausgestellt, was unter dem Begriff der Bibliothek, insbesondere der digitalen Bibliothek, zu verstehen ist und wie die bibliothekarische Sachlage bezüglich digitaler Medien derzeit in Deutschland aussieht. Dies soll der Verortung dienen, welche Wichtigkeit digitale Medien derzeit einnehmen und unter welchen Bedingungen Bibliotheken arbeiten. Anschließend werden die Stärken und Schwächen einer digitalen Bibliothek beleuchtet und verschiedene digitale Bibliothek-Projekte vorgestellt. Dabei soll untersucht werden, welche Leistungen digitale Bibliotheken erbringen und wie ihr Potenzial zu verorten ist. Am Ende folgt die Schlussbemerkung und die Einordnung, welchen Stellenwert digitale Bibliotheken derzeit einnehmen und wie leistungsfähig sie tatsächlich sind.
  • Deutsch
  • 0,54 MB
978-3-346-22997-7 (9783346229977)

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen