Boccaccio the Philosopher

An Epistemology of the Decameron
 
 
Palgrave Macmillan (Verlag)
  • erschienen am 7. Oktober 2017
  • |
  • XI, 259 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-319-65115-6 (ISBN)
 

This book explores the tangled relationship between literary production and epistemological foundation as exemplified in one of the masterpieces of Italian literature. Filippo Andrei argues that Giovanni Boccaccio's Decameron has a significant though concealed engagement with philosophy, and that the philosophical implications of its narratives can be understood through an epistemological approach to the text. He analyzes the influence of Dante, Petrarch, Thomas Aquinas, Aristotle, and other classical and medieval thinkers on Boccaccio's attitudes towards ethics and knowledge-seeking. Beyond providing an epistemological reading of the Decameron, this book also evaluates how a theoretical reflection on the nature of rhetoric and poetic imagination can ultimately elicit a theory of knowledge.

weitere Ausgaben werden ermittelt

Filippo Andrei is Adjunct Professor at the California State University International Program in Florence. He has previously held the position of Lecturer at the University of California, Berkeley and San Francisco State University. Born in Florence, his research interests include Italian Literature, Romance Philology and Medieval Latin Literature. His essays have appeared in several specialized journals.


INTRODUCTION: The Language of Knowledge in the Decameron.- Deified Men and Humanized Gods: The Epistemic Character of the Fabula.- Boccaccio's Mountain and the Voyage of the Soul.- The Motto and the Enigma: Rhetoric and Knowledge in the Sixth Day.- Practical Philosophy and Theory of Action in the Decameron.- CONCLUSION. Further Epistemological Considerations and Broader Implications.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

89,24 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok