Gottfried Keller-Handbuch

Leben - Werk - Wirkung
 
 
J.B. Metzler (Verlag)
  • erschienen am 19. August 2016
  • |
  • XII, 420 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-476-05266-7 (ISBN)
 
Konsequent im Diesseits. Der grüne Heinrich , Die Leute von Seldwyla oder Kleider machen Leute mit seinen Romanen und Novellen gehört Gottfried Keller zu den wichtigsten Autoren des Realismus. Doch nicht nur als Erzähler, auch als Maler, Dichter, Publizist und Kunstkritiker trat er hervor; das zeigen die biografischen Schauplätze Zürich, München und Berlin. Interpretationen positionieren sein Werk im kulturellen und politischen Kontext des 19. Jahrhunderts. Umfassendes Handbuch über einen der größten Prosaiker der deutschen Sprache (Walter Benjamin)
1. Aufl. 2016
  • Deutsch
  • Stuttgart
  • |
  • Deutschland
J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
  • Für Beruf und Forschung
  • 7,92 MB
978-3-476-05266-7 (9783476052667)
10.1007/978-3-476-05266-7
weitere Ausgaben werden ermittelt
Ursula Amrein, Professorin für Neuere deutsche Literatur am Deutschen Seminar der Universität Zürich, Mitherausgeberin der historisch-kritischen Gottfried Keller-Ausgabe
I. Biographie.- II. Werk.- III. Kontexte.- IV. Rezeption und Wirkung.- V. Anhang

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

69,95 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen