Band 1-3: Ortsfamilienbuch Pinnow bei Schwerin 1793 - 1874

Die Familien der Orte Gneven, Godern, Görslow, Petersberg, Pinnow, Raben Steinfeld, Sukow, Zietlitz
 
 
EDITION digital (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 10. Juni 2021
  • |
  • 1118 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-96521-469-9 (ISBN)
 
Eine Fundgrube. Im Gegensatz zu einer Ortschronik, die die historischen Ereignisse eines Ortes beschreibt, betrachtet das Ortsfamilienbuch die Menschen eines Ortes in ihrem historischen Umfeld. Es enthält 3.540 Familien mit mehr als 11.100 Personen.Im Gegensatz zu einer Ortschronik, die die historischen Ereignisse eines Ortes beschreibt, betrachtet das Ortsfamilienbuch die Menschen eines Ortes in ihrem historischen Umfeld. Es sind alle Personen aus dem Kirchspiel Pinnow bei Schwerin dokumentiert, die in den Tauf-, Trau- und Sterberegistern der Kirchenbücher für die Jahre 1793 - 1874 aufgeführt sind. Um Familienzusammenhänge besser erkennen zu können, sind auch einige Daten aus den Kirchenregistern vor 1793, sowie aus den Konfirmationsregistern und aus den Volkszählungen 1819 und 1867 hinzugezogen worden. Zum Kirchspiel Pinnow gehörten zumindest bis 1874 die Dörfer Gneven, Godern, Görslow, Petersberg, Pinnow, Steinfeld (heute Raben Steinfeld), Sukow und Zietlitz. Zum besseren Verständnis des historischen Hintergrundes ist zu jedem Ort eine kurze Zusammenfassung der Ortsgeschichte den Familiendaten vorangestellt worden.
1. Auflage
  • Deutsch
  • 11,44 MB
978-3-96521-469-9 (9783965214699)
Geleitwort Vorwort 1. Quellen 2.Hinweise zur Nutzung des Ortsfamilienbuches 2.1 Allgemeines 2.2 Vor- und Familiennamen 2.3 Ortsnamen 2.4 Wohnorte und Berufe 3 Das Kirchspiel Pinnow, seine Kirchen, Gebäude und Friedhöfe 3.1 Das Kirchspiel 3.2 Die Kirchen, Gebäude und Friedhöfe 3.2.1 Die Kirche in Pinnow 3.2.2 Die Kirche in Sukow 3.2.3 Die Kirche in Görslow 3.2.4 Die Kirche in Vorbeck 3.3 Die kirchlichen Mitarbeiter im Kirchspiel 3.3.1 Die Pastoren 3.3.2 Die Küster und Lehrer 4. Die Orte des Kirchspiels Pinnow 4.1 Gneven 4.2 Godern 4.3 Görslow 4.4 Pinnow / Petersberg 4.5 Raben Steinfeld 4.6 Sukow / Zietlitz 5. Die Familien im Kirchspiel Pinnow 5.1 Die Familien 0001 Abel bis 1329 Kiencke, Karl 5.2 Die Familien 1330 Kiepke bis 2604 Schmidt, Johann Jochen Friederich 5.3 Die Familien 2605 Schmidt, Ludwig bis 3478 Zogmann, Friedrich 6. Anhang 6.1 Indexverzeichnis aller Familiennamen 6.2 Indexverzeichnis aller Frauen mit Ehemännern 6.3 Indexverzeichnis der Orte mit Familiennamen 6.4 Erläuterungen zu den im Ortsfamilienbuch vorkommenden Berufen 6.5 Geografische Lage der im Ortsfamilienbuch vorkommenden Orte 6.6 Landkarte mit den Orten des Kirchspiels Pinnow um 1788 6.7 Landkarte mit den Orten des Kirchspiels Pinnow um 1900 6.8 Landkarte mit den Orten des Kirchspiels Pinnow 2014 7. Quellen- und Literaturverzeichnis
Hier ein Auszug aus dem Ortsfamilienbuch: 0001 ABEL Wohnort: 1857 in Schwerin - Lankow. Verbindung: oo? mit NN, Sophia Beruf: 1857 Erbzinsfrau, Wohnort: 1857 in Schwerin - Lankow. 0002 ABRAHAM, August Beruf: 1805 Holländer, Wohnort: 1805 in Görslow. Verbindung: oo? mit BENTHIEN, Elisabeth Catharina Friderica Wohnort: 1805 in Görslow. Kinder: 1. Dorothea Christina Henriette (ev.) * am 13.11.1805 in Görslow, - am 17.11.1805, Paten: Jochen Cordt BUCHHOLZ Beruf: Inspector, Wohnort: in Görslow; Christiana Sophia Trien ASMUS Beruf: Ausgeberin, Wohnort: in Görslow ; Henriette Dorothea Elisabeth JÖRSS Wohnort: in Görslow (1097). 2. Sophia Margaretha Elisabeth (ev.) * am 25.08.1809 in Görslow, - am 27.08.1809, Paten: Catharina Sophia Magdalena Elisabeth JÖRNS * am 22.04.1764 in Siem, + am 21.12.1824 an Auszehrung in Pinnow, Wohnort: in Pinnow (1216); Sophia Elisabeth Dorothea SCHRÖDER Beruf: Mädchen, Wohnort: in Görslow (0371); Ilsabe Margaretha ABRAHAM Wohnort: in Neukloster. 0003 ABRAHAM, Carl Wohnort: in Rühn. Verbindung: oo? mit unbekanntem Partner. Kind: 1. Christoph Carl Jochen Johann (ev.) * errech. 1802 in Rühn, Verbindung: oo am 25.06.1830 in Pinnow mit Friderica Sophia Maria SCHWARZ (0004). 0004 ABRAHAM, Christoph Carl Jochen Johann Eltern: A., Carl (0003) * errech. 1802 in Rühn, Berufe: 1830 Fischerknecht, 1833 Fischer, 1846 Erbpachtfischer, 1849 Erbfischer, 1853 Erbpachtfischer, Wohnort: 1830 in Pinnow, + am 13.11.1869 an Magenkrankheit in Pinnow, begr. am 17.11.1869, <ca. 67 Jahre>. Verbindung: oo am 25.06.1830 in Pinnow mit SCHWARZ, Friderica Sophia Maria Eltern: S., Ernst Jochen u. BORCHERT, Christina Catharina Ilse (2819) * am 19.09.1810 in Pinnow, - am 20.09.1810, Beruf: 1821 Mädchen, Wohnort: 1821 in Pinnow. Kinder: 1. Caroline Elisabeth Hanna (ev.) * am 16.07.1831 in Pinnow, Paten: Carolina Dorothea Christine BORCHERT (0303); Johann Jochen Christian BORCHERT (0303); Elisabeth NN (2821), Verbindung: oo am 07.10.1853 in Pinnow mit Friederich Heinrich Johann GNEVCKOW (0819). 2. Elisabeth Sophia Friderica (ev.) * am 07.09.1833 in Pinnow, - am 08.09.1833, Paten: Elisabeth Sophia Hanna BORCHERT * am 14.10.1810 in Pinnow, Beruf: Mädchen, Wohnort: in Gneven (0303); Friederich SCHWARZ Beruf: Schneider, Wohnort: in Crivitz (2821); Sophia ALBRECHT Wohnort: in Petersberg (0043), + am 15.11.1834 den Zähnen in Pinnow, begr. am 17.11.1834, <1 J, 2 M, 8 T>. 3. Ludwig Franz Heinrich Christian (ev.) * am 24.08.1835 in Pinnow, - am 29.08.1835, Paten: Sophie Catharina Elisabeth Dorothea BOLT * 1788 in Ruthenbeck, + am 21.04.1862 an Altersschwäche in Pinnow, Wohnort: in Pinnow (0283); Christian Heinrich Friederich BEHR Berufe: Fischerknecht, Schuhmacher, Fischer, Wohnorte: in Zahrensdorf, in Pinnow, in Petersberg (0135); Ludwig Heinrich Fridrich Christoph PRESTIN * am 10.10.1811 in Raben Steinfeld, Beruf: Jäger, Wohnorte: in Sukow, in Raben Steinfeld (2251); Franz Ludolph Carl Hermann PETERS Beruf: Jäger, Wohnort: in Raben Steinfeld, + am 11.07.1836 an Blasensucht in Pinnow,

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

39,99 €
inkl. 7% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen