Reinventing Legal Education

How Clinical Education Is Reforming the Teaching and Practice of Law in Europe
 
 
Cambridge University Press
  • erschienen am 24. Mai 2018
 
E-Book | ePUB mit Adobe-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-316-73206-9 (ISBN)
 
European legal teaching - historically formalistic, doctrinal, hierarchical, and passive - is coming under increasing pressure to reimagine itself as pragmatic, policy-aware, and action-oriented. Out of this context, a bottom-up movement of university law clinics appears to be emerging in Europe. Although intellectually indebted to the US model, the European variant reflects legal education and practice in Europe, specifically the multi-layered and multi-genetic legal landscape resulting from the Europeanization and internationalization of national legal systems, the globalization of European legal markets, and the growing demand for civic engagement in view of increasingly powerful supra-national institutions. Through the prism of clinical legal education, Reinventing Legal Education is the first attempt to gather scholarly and systematic reflections on the developments taking place in European legal teaching and practice. This groundbreaking book should be read by anyone interested in how clinical legal education is reinventing legal education in Europe.
  • Englisch
  • 3,11 MB
978-1-316-73206-9 (9781316732069)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Schweitzer Klassifikation
DNB DDC Sachgruppen

Dateiformat: ePUB
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat ePUB ist sehr gut für Romane und Sachbücher geeignet - also für "fließenden" Text ohne komplexes Layout. Bei E-Readern oder Smartphones passt sich der Zeilen- und Seitenumbruch automatisch den kleinen Displays an. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Lese-Software Adobe Digital Editions: wir empfehlen Ihnen unbedingt nach Installation der Lese-Software diese mit Ihrer persönlichen Adobe-ID zu autorisieren!

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

107,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
ePUB mit Adobe-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen