Uroonkologie kompakt

Diagnostik und Therapie
 
 
Schattauer (Verlag)
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 30. August 2017
  • |
  • 244 Seiten
 
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-7945-6879-6 (ISBN)
 
Uroonkologische Therapie-Entscheidungen richtig treffen

Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie oder Abwarten?
Für das bestmögliche Behandlungskonzept sind umfassende uroonkologische Kenntnisse unabdingbar. Ausgewiesene Urologie-, Onkologie-, Radioonkologie- und Pathologie-Spezialisten präsentieren das gesamte Diagnostik- und Behandlungsspektrum bei sämtlichen urologischen Karzinomen. Sie gehen auf Vor- und Nachteile sowie Komplikationen der jeweiligen diagnostischen und therapeutischen Verfahren ein. Als Entscheidungsgrundlage sind die Angaben zu klinischen und molekularen Prognosefaktoren hilfreich.

Dieses interdisziplinäre Nachschlagewerk eignet sich für alle Fachärzte, die urologische Tumorpatienten betreuen und optimal versorgen möchten, auch im Rahmen von Tumorboards.
  • Deutsch
  • Deutschland
  • Uroonkologen im Cancer Center, Fachärzte am Anfang ihrer Facharzttätigkeit, Fachärzte mit der Zusatzbezeichnung "Medikamentöse Tumortherapie", interessiert Assistenzärzte
  • 41
  • |
  • 41 Abbildungen
  • |
  • Ca. 224 Seiten, ca. 30 Abb., geb.
  • 3,75 MB
978-3-7945-6879-6 (9783794568796)
3794568796 (3794568796)
weitere Ausgaben werden ermittelt
Gschwend, Jürgen E., Univ.-Prof. Dr. med., Facharzt für Urologie, Weiterbildung "Spezielle Urologische Chirurgie" und "Medikamentöse Tumortherapie", Professor für das Fach "Urologie" an der Technischen Universität München, Direktor der Klinik und Poliklinik für Urologie am Universitätsklinikum rechts der Isar.
Aus dem Inhalt: Prostatakarzinom: Adenokarzinom, seltene Prostatakarzinome (neuroendokrin, duktal). Urothelkarzinom: oberer Harntrakt, Blasenkarzinom (urothelial), seltene Blasenkarzinome (plattenepitheliales, neuroendokrines; Adenokarzinom, Karzinoid, Urachuskarzinom, Siegelringkarzinom). Nierenzellkarzinom: klarzelliges, papilläres, andere Tumorentitäten (Angiomyolipom, Onkozytom, Ductus-bellini-Karzinom, Sarkomatoid/Sarkome, Translokationstumor). Hodentumoren: Keimzelltumor, seltene Hodentumoren (Leydig-Zell-Tumor, Sertoli-Zell-Tumor, Rete-testis-Adenokarzinom, Epidermoidzyste). Peniskarzinom. Andere urologische Tumoren: Urethrakarzinom, Nebennierentumoren, Sarkome, Lymphome Supportivtherapie.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

69,99 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok