Möglichkeiten zur Integration hyperaktiver Kinder in der Grundschule am Modell GBS

 
 
GRIN Verlag
  • 1. Auflage
  • |
  • erschienen am 11. Juli 2019
  • |
  • 32 Seiten
 
E-Book | PDF ohne DRM | Systemvoraussetzungen
978-3-668-97862-1 (ISBN)
 
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der erste Teil meiner Facharbeit bezieht sich auf theoretische Grundlagen. Hier werde ich sowohl auf die Definition von ADHS und möglichen Behandlungsweisen eingehen als auch mögliche pädagogische Umgangsformen aufzeigen. Im zweiten Teil, dem Praxisteil, werde ich von den in der Praxis durchgeführten Angeboten und Ideen berichten. Im Anschluss reflektiere ich die wesentlichen Ergebnisse meiner Arbeit und fasse in einem Fazit zusammen, was ich aus der Auseinandersetzung mit dem Thema ADHS gelernt habe und was ich daraus mitnehme. Hyperaktive Kinder benötigen Strukturen und Routinen, einen verlässlichen, liebevollen aber konsequenten Umgang und eine wertschätzende Haltung. Sie benötigen in ihrem Umfeld (Kita, Schule und im Elternhaus) genügend gute Beispiele und Anregungen, also Vorbilder für das, was sie an Werten, Normen und Verhalten erwerben sollen. Außerdem ist ein umfassendes Informieren darüber, was die Diagnose ADHS bedeutet und wie sie sich auswirkt, unerlässlich. Ein regelmäßiger Austausch über die Entwicklung des Kindes und eventuelle Fördermaßnahmen zwischen Eltern und Pädagogen ermöglicht ein besseres Einschätzen und die Planung des weiteren Vorgehens.
  • Deutsch
  • 1,86 MB
978-3-668-97862-1 (9783668978621)
weitere Ausgaben werden ermittelt

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: ohne DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Ein Kopierschutz bzw. Digital Rights Management wird bei diesem E-Book nicht eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

12,99 €
inkl. 5% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF ohne DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen