Britain, France, West Germany and the People's Republic of China, 1969-1982

The European Dimension of China's Great Transition
 
 
Palgrave MacMillan (Verlag)
  • erschienen am 1. Dezember 2016
  • |
  • XIX, 341 Seiten
 
E-Book | PDF mit Adobe DRM | Systemvoraussetzungen
E-Book | PDF mit Wasserzeichen-DRM | Systemvoraussetzungen
978-1-137-56567-9 (ISBN)
 

This book focuses on helping readers to fill the gap of the little known history between Western Europe and its most important trading partner: the People's Republic of China. Inspired by the economic and political signifance of Sino-European relations, this book shows how the China policies of the three biggest states of Western Europe - Britain, France, and the Federal Republic of Germany - helped China reintegrate into the international community in the 1970s. Against the background of the Cold War, the end of Maoism, and the emergence of globalization, the governments in Bonn, Paris and London had to find ways of dealing with Europe's declining influence and promote their own national interests in Asia.

Based on newly declassified government files, readers will find such sources invaluable in understanding the argument that, despite pursuing very different policies, the three governments supported a rapid expansion of peaceful exchange between the People's Republic and Europe and substantially contributed to the success of Beijing's reform policy.

1st ed. 2017
  • Englisch
  • London
  • |
  • Großbritannien
Palgrave Macmillan UK
Bibliographie
  • 2,48 MB
978-1-137-56567-9 (9781137565679)
1137565675 (1137565675)
10.1057/978-1-137-56567-9
weitere Ausgaben werden ermittelt

Martin Albers works for the Administration of the Free and Hanseatic City of Hamburg, Germany. Previously he worked for the German think-tank Friedrich-Ebert-Stiftung (FES). He holds a PhD from Cambridge University and his research interests include twentieth-century European history and contemporary relations between Europe and Asia.

Chapter One: Introduction.- Chapter Two: Historical Background to Sino-European Rapprochement in the 1970s.- Chapter Three: Western Europe and Détente in East Asia, 1969-1972.- Chapter Four: Promotion of European Exports to China and the Role of Economic Diplomacy, 1969-1972.- Chapter Five: The Diplomacy of High-Level Visits During The Twighlight of Maoism, 1973-1977.- Chapter Six: Widening and Deepening the Relationship with China before the Reforms, 1973-1977.- Chapter Seven: The'Alliance Era' and Strategic Cooperation with China, 1978-1982.- Chapter Eight: Promoting Transnational Exchange with China in the Age of Reform, 1978-1982.- Chapter Nine: Conclusion.

Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Adobe-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose Software Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie bereits vor dem Download die kostenlose App Adobe Digital Editions (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nicht Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Adobe-DRM wird hier ein "harter" Kopierschutz verwendet. Wenn die notwendigen Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie das E-Book leider nicht öffnen. Daher müssen Sie bereits vor dem Download Ihre Lese-Hardware vorbereiten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Dateiformat: PDF
Kopierschutz: Wasserzeichen-DRM (Digital Rights Management)

Systemvoraussetzungen:

Computer (Windows; MacOS X; Linux): Verwenden Sie zum Lesen die kostenlose Software Adobe Reader, Adobe Digital Editions oder einen anderen PDF-Viewer Ihrer Wahl (siehe E-Book Hilfe).

Tablet/Smartphone (Android; iOS): Installieren Sie die kostenlose App Adobe Digital Editions oder eine andere Lese-App für E-Books (siehe E-Book Hilfe).

E-Book-Reader: Bookeen, Kobo, Pocketbook, Sony, Tolino u.v.a.m. (nur bedingt: Kindle)

Das Dateiformat PDF zeigt auf jeder Hardware eine Buchseite stets identisch an. Daher ist eine PDF auch für ein komplexes Layout geeignet, wie es bei Lehr- und Fachbüchern verwendet wird (Bilder, Tabellen, Spalten, Fußnoten). Bei kleinen Displays von E-Readern oder Smartphones sind PDF leider eher nervig, weil zu viel Scrollen notwendig ist. Mit Wasserzeichen-DRM wird hier ein "weicher" Kopierschutz verwendet. Daher ist technisch zwar alles möglich - sogar eine unzulässige Weitergabe. Aber an sichtbaren und unsichtbaren Stellen wird der Käufer des E-Books als Wasserzeichen hinterlegt, sodass im Falle eines Missbrauchs die Spur zurückverfolgt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserer E-Book Hilfe.


Download (sofort verfügbar)

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Adobe DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

95,19 €
inkl. 19% MwSt.
Download / Einzel-Lizenz
PDF mit Wasserzeichen-DRM
siehe Systemvoraussetzungen
E-Book bestellen

Unsere Web-Seiten verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Web-Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. Ok